+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Prävention von Lese- und Rechtschreibstörungen im Unterricht

Systematischer Schriftspracherwerb von Anfang an - 4 - 11304933

Taschenbuch von Karin Reber

80482878
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
80482878
Im Sortiment seit:
18.01.2017
Erscheinungsdatum:
16.01.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 2017
2. Auflage
Autor:
Reber, Karin
Verlag:
Reinhardt Ernst
Reinhardt, Ernst, GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Didaktik
Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik
Seiten:
224
Abbildungen:
64 Abbildungen 27 Tabellen, 27 Tabellen, 64 Abbildungen
Herkunft:
POLEN (PL)
Gewicht:
362 gr
Beschreibung
Das Buch zeigt für Klasse 1, wie optimierter Unterricht im Schriftspracherwerb aussehen kann und wie Lese- und Schreibtechnik sowie kommunikatives Lesen und Schreiben von Anfang an gefördert werden können. Für die Klassen 2 bis 4 liegt der Schwerpunkt auf dem Lernbereich Rechtschreibung. Das wissenschaftlich fundierte, praxiserprobte Unterrichtskonzept zum Schriftspracherwerb folgt dem Leitgedanken "Prävention statt Intervention": Auch schwache Schüler können damit erfolgreich lesen und schreiben lernen! Für die 2. Auflage wurde das Buch auf den aktuellen Stand gebracht.
Information zum Autor
Dr. Karin Reber, Studienrätin im Förderschuldienst (Sprachheilpädagogik, Informatik) und akademische Sprachtherapeutin (Sprachheilpädagogin M.A.). Dr. Karin Reber ist u.a. Fachbeirätin der Online-Übungssammlung "logopaletti".
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren