+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Vom Ursprung und Ziel der Geschichte

Band 10 - 30 - 11265007

Buch von Karl Jaspers

80433950
Zum Vergrößern anklicken

nur 84,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
80433950
Im Sortiment seit:
06.01.2017
Erscheinungsdatum:
01/2017
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Jaspers, Karl
Redaktion:
Salamun, Kurt
Verlag:
Schwabe Verlag Basel
Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Philosophie
20., 21. Jahrhundert
Seiten:
284
Herkunft:
SCHWEIZ (CH)
Reihe:
Karl Jaspers Gesamtausgabe (KJG) (Nr. 1)
Gewicht:
717 gr
Beschreibung
Die These von einer Achsenzeit in der Weltgeschichte

Die zentrale Annahme dieses Buches ist die universalgeschichtliche These von einer Achsenzeit (880-200 v. Chr.) in der Weltgeschichte, in der voneinander unabhängig in China, Indien und dem Abendland strukturell ähnliche kulturelle Revolutionen und Aufbrüche erfolgt sind. Inwieweit diese Aufbrüche für das kulturelle Leben in der Gegenwart weiterhin bedeutsam sind, wird heute in kulturwissenschaftlichen Disziplinen wie der Religions- und Kultursoziologie, der vergleichenden Kulturtheorie, der Theorie der Moderne u.a. neu diskutiert.

Neben der These von der Achsenzeit wird in Vom Ursprung und Ziel der Geschichte u.a. der Stellenwert von Wissenschaft und Technik in der Moderne erörtert; es werden Überlegungen über eine mögliche Welteinheit (im Sinne eines Weltfriedenszustandes) angestellt sowie zeitgeschichtliche Tendenzen in der Politik (z.B. Totalitäts- und Planungsideologien) kritisiert, die im Gegensatz zu Jaspers' liberalem Ethos der Freiheit und der Humanität stehen.
Bilder