+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Lernbox (DIN A8) zum Selbergestalten

Lernbox zum Selbstbefüllen, fertig montiert - 250 - 7246831

80346514

6,89 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
80346514
Im Sortiment seit:
08.12.2016
Erscheinungsdatum:
24.10.2018
Medium:
Stück
Auflage:
Nachdruck
Verlag:
AOL-Verlag i.d. AAP LFV
AOL-Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Lernhilfen
Abiturwissen
Informationen:
Lernbox ungefüllt
Gewicht:
92 gr
Beschreibung
Mit einer selbst gestalteten Lernbox macht das Üben doppelt so viel Spaß! Ob Ihre Schüler mit Klebetechnik eine bunte Blumenwiese auf ihre Box zaubern oder mit Buntstiften eine Meerlandschaft erschaffen - hier können sich alle kreativ austoben. So wird aus einer einfachen Lernbox ein ganz persönliches kleines Kunstwerk. Probieren Sie es aus, vielleicht sogar gemeinsam im Kunstunterricht!
Diese Lernbox wird Ihnen aufgebaut und inklusive einer Mini-Lernbox für unterwegs zugeschickt. Die Trennwände liegen lose bei und können je nach individuellem Bedarf flexibel eingesetzt werden.

Die Lernbox zum Selbergestalten beruht auf dem bewährten und seit über 30 Jahren erprobten 5-Fächer-Lernsystem, durch das der Lernstoff regelmäßig wiederholt und dauerhaft im Langzeitgedächtnis gespeichert wird. Die Schüler schreiben sich ihre Lernkärtchen selber - so lernen sie schon beim Schreiben der Karten und können sich ein individuelles Lernprogramm zusammenstellen. Dabei sollten die Karten allerdings vor dem Lernen noch einmal von den Eltern oder dem Lehrer überprüft werden, damit sich die Schüler keine Fehler einprägen.

Wie funktioniert das Lernen mit der Box?

Kärtchen, die neu gelernt werden sollen, kommen in Fach 1. Eine Karte nehmen, die Frage lesen, sich die Antwort überlegen und diese dann überprüfen. Bei der richtigen Antwort wandert das Kärtchen ein Fach weiter. Ist die Antwort falsch, muss es zurück in Fach 1. Die Fächer 2,3,4 und 5 werden erst bearbeitet, wenn sie voll sind. So frischt man den Stoff immer erst dann auf, wenn man ihn fast vergessen hat.