+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Geruch des Paradieses

Buch von Elif Shafak

79432722
Zum Vergrößern anklicken

nur 25,00 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
79432722
Im Sortiment seit:
30.09.2016
Erscheinungsdatum:
09/2016
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Shafak, Elif
Übersetzung:
Grabinger, Michaela
Verlag:
Kein + Aber
Kein & Aber AG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
550
Gewicht:
555 gr
Beschreibung
Als Peri auf dem Weg zu einer Dinnerparty in Istanbul auf offener Straße überfallen wird, fällt ein Foto aus ihrer Handtasche ein Relikt aus ihrer Studienzeit in Oxford. Daraufhin wird sie von der Erinnerung an einen Skandal eingeholt, der ihre Welt für immer aus den Fugen gehoben hat. Elif Shafak verwebt meisterhaft Fragen der Liebe, der Schuld und des Glaubens und erzählt, wie der Kampf zwischen Tradition und Moderne die junge Frau zu zerreißen droht.
Information
In ihrem neuen Roman widmet sich Elif Shafak den dringlichsten Themen der heutigen Zeit. Eine berührende und zugleich explosive Geschichte über Identität, Politik, Glauben und die Türkei.
Information zum Autor
Elif Shafak, in Straßburg geboren, gehört zu den meistgelesenen Schriftstellerinnen in der Türkei. Die preisgekrönte Autorin von dreizehn Büchern, darunter »Die vierzig Geheimnisse der Liebe« (2013) , »Ehre« (2014) und »Der Architekt des Sultans« (2015), schreibt auf Türkisch und auf Englisch. Ihre in der Türkei teils heftig umstrittenen Werke sind in über dreißig Ländern erschienen. Elif Shafak lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in London und Istanbul. www.elifshafak.com
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren