+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Redefreiheit

Prinzipien für eine vernetzte Welt - 30 - 13914

Buch von Timothy Garton Ash

79228686
Zum Vergrößern anklicken

nur 28,00 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
79228686
Im Sortiment seit:
22.09.2016
Erscheinungsdatum:
26.09.2016
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
Free Speech: Ten Principles for a Connected World
Autor:
Garton Ash, Timothy
Übersetzung:
Dierlamm, Helmut
Pfeiffer, Thomas
Verlag:
Hanser, Carl GmbH + Co.
Hanser, Carl
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
688
Abbildungen:
Mit Abbildungen
Informationen:
Mit Lesebändchen
Gewicht:
954 gr
Beschreibung
Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.
Information
Darf man auf Facebook alles posten? Ist Böhmermann zu weit gegangen? Timothy Garton Ashs Standardwerk zur Rede- und Meinungsfreiheit im 21. Jahrhundert
Bilder