+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kundalini-Yoga-Parampara

Die lebendige Tradition des Kundalini-Yoga - 60 - 3492736

Taschenbuch von Reinhard Gammenthaler

78255782
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
78255782
Im Sortiment seit:
23.06.2016
Erscheinungsdatum:
08.07.2015
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 2015
2. Auflage
Autor:
Gammenthaler, Reinhard
Verlag:
Simowa Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Entspannung
Yoga, Meditation, Autogenes Training
Seiten:
584
Herkunft:
SCHWEIZ (CH)
Gewicht:
920 gr
Beschreibung
Ein umfassendes Werk über Theorie, Praxis und Philosophie des authentischen Hatha-Yoga, wie er in den grundlegenden Schriften der Yoga-Shastra ('Hathayoga-Pradipika', 'Gheranda-Samhita', 'Shiva-Samhita'. 'Patanjali Yoga-Sutra' und 'Yoga-Upanishaden') überliefert wird. Das Buch wendet sich an Suchende mit hohen Ansprüchen, die sich nach tiefgreifender Transformation und Selbstverwirklichung sehnen. Es ermöglicht in leicht verständlicher Form den Zugang zum echten Yoga und damit zu Praktiken, die teilweise bis in die heutige Zeit vom Mantel des Geheimnisses verhüllt waren.
Der Autor wurde vor 30 Jahren von seinem indischen Guru Dhirendra Brahmachari in die erregenden Geheimnisse des Kundalini-Yoga eingeweiht und damit in eines der machtvollsten Systeme, um das menschliche Schicksal zur Erfüllung zu bringen. Er hat sich in langen Perioden der Abgeschiedenheit im indischen Kashmir einer intensiven Sadhana gewidmet und möchte mit dem vorliegenden Werk das grossartige Vermächtnis seines Lehrers offenbaren, damit auch andere Menschen von diesem uralten Wissen profitieren können. Die mystische Schlangenkraft Kundalini-Shakti bildet das Herz des Yoga, und ohne ihr Erwachen ist es der Überlieferung zufolge unmöglich, den Weg ins Labyrinth des eigenen Wesens zu finden und diese Reise der Selbstfindung gefahrlos zu bestehen.

'In der Steissbeingegend schläft die mit enormer Kraft ausgestattete Kundalini. Diese mächtige Schlange ist die Ursache für die Knechtschaft der Unwissenden und die Emanzipation des Yogi. Wer sie kennt, kennt Yoga.' (Hathayoga-Pradipika)
Bilder