+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Lehrbuch des Syrisch-Arabischen 1

Praxisnaher Einstieg in den Dialekt von Damaskus - 400 - 7397642

Taschenbuch von Rima Aldoukhi , Stephan Procházka und Anna Telic

78192372
Zum Vergrößern anklicken

nur 38,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
78192372
Im Sortiment seit:
15.06.2016
Erscheinungsdatum:
01.07.2016
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 2016
2. Auflage
Autor:
Aldoukhi, Rima
Procházka, Stephan
Telic, Anna
Verlag:
Harrassowitz Verlag
Sprache:
Arabisch
Deutsch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Sonstiges
Seiten:
282
Abbildungen:
154 Tabellen, 18 Abbildungen
Reihe:
Semitica Viva (Nr. 5)
Gewicht:
602 gr
Beschreibung
Als Umgangssprache des kulturellen und administrativen Zentrums hat der Dialekt von Damaskus ein sehr hohes Prestige und wird in den anderen Regionen Syriens nicht nur verstanden, sondern von vielen Bewohnerinnen und Bewohnern des Landes auch aktiv beherrscht. Diesem Einsteigerbuch in das Syrisch-Arabische wird jene Sprachform zugrunde gelegt, die von der jüngeren und gebildeten Generation in Damaskus gesprochen wird und häufig auch in den Medien zu hören ist.
Da den Lernenden neben der Sprache auch ein Einblick in die reiche Alltagskultur sowie wichtige Sitten und Gebräuche des Landes vermittelt werden sollen, werden in diesem anwenderorientierten Praxisbuch nicht nur Formen und Wörter des ursprünglichen Dialekts, sondern auch die zahlreichen Einflüsse der arabischen Hochsprache berücksichtigt. Dies ermöglicht eine Konversation über Themenbereiche, für welche im reinen Dialekt das entsprechende Vokabular fehlt. In Band 1 werden sämtliche wichtigen grammatikalischen Strukturen dargestellt. Er richtet sich sowohl an allgemein am syrischen Dialekt Interessierte als auch an Studierende der Arabistik und Semitistik. Vorkenntnisse des Arabischen oder anderer semitischer Sprachen sind nicht notwendig. Die leicht veränderte Neuauflage bietet ergänzende Erklärungen und Vokabeln sowie einen zusätzlichen Text in Lektion X, der wichtiges Vokabular für die Gespräche mit syrischen Flüchtlingen vermittelt.
Die Vokabeln zum Lehrbuch kann man auf der Homepage: h**ps://vicav.acdh.oeaw.ac.at/node/9
einsehen und herunterladen.
Bilder