+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Nebeltod

Nordsee-Krimi. Hauptkommissar John Benthien Band 3 - 16 - 2915303

Taschenbuch von Nina Ohlandt

77462486
Zum Vergrößern anklicken

nur 11,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
77462486
Im Sortiment seit:
05.03.2016
Erscheinungsdatum:
11.03.2016
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Ohlandt, Nina
Verlag:
Lübbe
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
509
Reihe:
Hauptkommissar John Benthien (Nr. 3)
Bastei-Lübbe Taschenbücher (Nr. 17318)
Gewicht:
433 gr
Beschreibung
Die kälteste Seite der Nordsee

Ein grauer Novembertag in Nordfriesland. Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo bearbeitet einen bizarren Fall: Bei Niebüll wurde ein Mann auf die Gleise gefesselt und vom Zug überrollt. Wenig später erhält die Polizei ein Foto des Opfers mit der Aufschrift SCHULDIG. Ein Racheakt, vermutet Benthien. Die Ermittlungen führen ihn auf die Insel Föhr, in eine exzentrische Künstlerkommune. Dort schlägt der Mörder erneut zu. Wer steckt hinter den Morden? Ist es einer der Künstler? Privat hat Benthien ebenfalls Sorgen: In seinem Haus auf Sylt scheint ein Geist umzugehen.

Der dritte Fall für den beliebten norddeutschen Hauptkommissar John Benthien
Information
3. Fall für Kommissar John Benthien und sein Team von der Flensburger Kriminalpolizei
Beste Krimiunterhaltung für alle Leser von Klaus-Peter Wolf und Eva Almstädt


»Was für ein Thema! Der Leser darf sich auf eine schlaflose Nacht gefasst machen.« Frankfurter Stadtkurier über Küstenmorde
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren