+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Dreikönigssingen

ein Fall für Tönne Oldenkott - 6 - 187228

Taschenbuch von Stefan Holtkötter

76904346
Zum Vergrößern anklicken

nur 11,20 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
76904346
Im Sortiment seit:
02.09.2015
Erscheinungsdatum:
24.08.2015
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Holtkötter, Stefan
Verlag:
Topp + Möller
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
237
Abbildungen:
illustriert
Reihe:
Tönne Oldenkott (Nr. 2)
Gewicht:
285 gr
Beschreibung
Dreikönigssingen
Kurz vorm Dreikönigstag wird in einer Sturmnacht Alfons Kerkering auf seinem Bauernhof brutal ermordet. Die Polizei vermutet einen Einbrecher?als Täter, aber Tönne Oldenkott, Landwirt im Unruhestand und chronisch unterbeschäftigt, glaubt nicht an diese Version. Alfons hatte einen Windpark im Dorf verhindert, wodurch eine Menge Leute viel Geld verloren haben. Motive gibt es also genug. Da kommt der Dreikönigstag Tönne wie gerufen. Als Fahrer einer Kinder-Sternsinger-Truppe bietet sich ihm nämlich die ideale Gelegenheit, sich auf den Höfen in der Nachbarschaft umzusehen, ohne Verdacht zu erregen ...
Information zum Autor
Stefan Holtkötter, geboren auf einem Bauernhof im Münsterland, lebt heute als freier Autor in Berlin. Neben seiner erfolgreichen Krimiserie um den Münsteraner Ermittler Bernhard Hambrock schreibt er atmosphärische Kriminalromane, die in seiner Wahlheimat angesiedelt sind. "Schützenbrüder" ist der Auftakt einer neuen Serie um den Münsterländer Bauer Tönne Oldenkott, der mit typisch westfälischer Sturheit und Beharrlichkeit und einer gehörigen Portion Humor Verbrechen in der ländlichen Idylle aufklärt.
Bilder