+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Frick/Knöll Baukonstruktionslehre 1

Buch von Ulf Hestermann und Ludwig Rongen

76483920
Zum Vergrößern anklicken

54,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
76483920
Im Sortiment seit:
21.06.2015
Erscheinungsdatum:
09.06.2015
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
36. Auflage von 2015
36. vollständig überarbeitete und akt. Aufl. 2015
Autor:
Hestermann, Ulf
Rongen, Ludwig
Verlag:
Vieweg+Teubner Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Imprint:
Springer Vieweg
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Bau- und Umwelttechnik
Seiten:
929
Abbildungen:
Bibliographie
Informationen:
Book
Gewicht:
1597 gr
Beschreibung
In der vollständig überarbeiteten und aktualisierten 36. Auflage des Bandes 1 werden neben der Berücksichtigung des aktuellsten Standes der Normung und praxisrelevanten Richtlinien besonders zeitgemäße Konstruktionsprinzipien aus den Bereichen Glasfassaden sowie innovative Materialentwicklungen des Bauens mit Beton neu behandelt. Der Abschnitt 6 wurde mit Blick auf die seit dem 01.Mai 2014 gültige EnEV 2014 völlig neu bearbeitet. Umfassend neu bearbeitet wurde auch Abschnitt 13 "Systemböden, Installationssysteme in der Bodenebene".
Im Abschnitt 17.5 "Wärmeschutz" wurde das Thema "Innendämmung", das zunehmend wichtiger wird, stärker beleuchtet. Hier hat es sich als zielführend erwiesen, nicht die jeweils aktuellen nationalen Normen heranzuziehen (die ohnehin in Deutschland, Österreich und in der Schweiz unterschiedlich sind), sondern auf die nach wie vor gültigen internationalen Normen und den Passivhaus Standard Bezug zu nehmen. Diese mehr an der Physik orientierten Vorgaben sind vergleichsweise stabil.
Die Frick/Knöll Baukonstruktionslehre ist nach wie vor das Nachschlagewerk zu allen baukonstruktiven Fragestellungen vom Fundament über den Innenausbau bis zum Dach.
Information
Verlässlicher Problemlöser für alle Konstruktionen in Rohbau und Ausbau Für Studium und Praxis bestens geeignet Konkurrenzlos in Themenbreite, Darstellungstiefe und Aktualität
Information zum Autor
Prof. Dipl.-Ing. Ulf Hestermann, Fachhochschule Erfurt
Prof. Dipl.-Ing. Ludwig Rongen, Fachhochschule Erfurt
Inhaltsverzeichnis
Einführung und Grundbegriffe.- Normen, Maße, Maßtoleranzen.- Baugrund und Erdarbeiten.- Gründungen (Fundamente).- Beton- und Stahlbetonbau.- Wände.- Skelettbau.- Außenwandbekleidungen.- Fassaden aus Glas.- Geschossdecken und Balkone.- Fußbodenkonstruktionen und Bodenbeläge.- Beheizbare Bodenkonstruktionen: Fußbodenheizungen.- Systemböden: Installationssysteme in der Bodenebene.- Leichte Deckenbekleidungen und Unterdecken.- Umsetzbare nicht tragende Trennwände und vorgefertigte Schrankwandsysteme.- Bauen im Passivhausstandard.- Besondere bauliche Schutzmaßnahmen.- Gesetzliche Einheiten.
Bilder