+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ethik der Weltreligionen

Ein Handbuch - 4 - 1014392

Taschenbuch von Michael Klöcker und Udo Tworuschka

76115588
Zum Vergrößern anklicken

nur 42,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
76115588
Im Sortiment seit:
29.05.2015
Erscheinungsdatum:
05/2015
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Sonderausgabe der 1. Auflage 2005
Autor:
Klöcker, Michael
Tworuschka, Udo
Verlag:
wbg academic
wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Allgemeines, Lexika
Seiten:
310
Gewicht:
580 gr
Beschreibung
Immer stärker werden die Religionen unter dem Gesichtspunkt der Ethik wahrgenommen. Mehr als das Gottesbild oder die Liturgie interessiert viele Menschen, welche Vorstellungen vom guten Verhalten und vorbildlichen Leben eine Religion hat. Daher werden auch zunehmend Wertschätzungen einer bestimmten Kirche oder Religion mit deren ethischer Ausrichtung begründet. Hier wird nun ein Vergleich gezogen zwischen den verschiedenen ethischen Modellen, zwischen den traditionellen Vorstellungen vom Guten in jeder Religionsrichtung sowie den aktuellen Anforderungen an Moral und Ethik der Glaubensgemeinschaften. Die ganze Fülle der kulturellen Möglichkeiten, das Gute zu denken und in Handlungsanweisungen zu fassen, wird deutlich in dieser umfassenden, reich dokumentierten Sammlung mit Beiträgen namhafter Fachwissenschaftler.
Information
Sonderausgabe. Auslieferung:
Books on Demand GmbH
Gutenbergring 53 D - 22848 Norderstedt
Information zum Autor
Michael Klöcker, geb. 1943, ist Professor für Geschichte in Köln.

Udo Tworuschka, geb. 1949, ist Professor für Religionswissenschaft in Jena.
Bilder