+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Junge, den es nicht gab

Buch von Sjón

75911990
Zum Vergrößern anklicken

nur 17,99 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75911990
Im Sortiment seit:
22.04.2015
Erscheinungsdatum:
23.04.2015
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
Mánasteinn: The Boy Who Never Was
Autor:
Sjón
Übersetzung:
Wahl, Betty
Verlag:
FISCHER, S.
S. FISCHER
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Isländisch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
160
Gewicht:
267 gr
Beschreibung
BJÖRK: »Niemand verbindet Herz und Verstand poetischer als SJÓN.« Island 1918: Die Spanische Grippe versehrt das Land, Vulkan Katla verdunkelt den Himmel und Island erhält endlich seine Unabhängigkeit. Zeiten des Aufruhrs und Aufbruchs. Mittendrin Máni Steinn: ohne Eltern, ohne Arbeit und zu allem Übel kann er weder lesen noch schreiben. Schlechte Voraussetzungen für einen jungen Mann in dieser Zeit. Aber Máni liebt das Kino und findet Rettung bei den Stummfilmen - und bei der schönen Sóla. Auf ihrem Motorrad entführt sie ihn aus der Dunkelheit und zeigt ihm, dass sich der Kampf lohnt, wenn man sich treu bleibt. In einer lyrischen, bildgewaltigen Sprache verwebt Sjón Historisches mit Phantastischem. Auch sein neuer Roman ist Weltliteratur.
Information zum Autor
Mit 16 Jahren veröffentlicht Sjón seinen ersten Gedichtband. Es folgen Romane, Songtexte und Drehbücher. Seine Texte für Lars von Triers
>Dancer in the Dark Schattenfuchs Das Gleißen der Nacht Der Junge, den es nicht gab
Bilder