+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

99 x London wie Sie es noch nicht kennen

Taschenbuch von Jörg Berghoff und Richard Gardner

75746041
Zum Vergrößern anklicken

nur 13,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75746041
Im Sortiment seit:
20.03.2015
Erscheinungsdatum:
18.03.2015
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Auflage von 2015
1. Auflage
Autor:
Berghoff, Jörg
Gardner, Richard
Verlag:
Bruckmann Verlag GmbH
Bruckmann
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseführer
Kunstreiseführer, Europa
Seiten:
192
Herkunft:
SLOWENIEN (SI)
Gewicht:
320 gr
Beschreibung
Sie suchen einen Reiseführer für England, der Ihnen die Stadt nicht aus der typischen Touristenwarte zeigt? Wunderbar, denn dieser Reiseführer für London führt Sie zu originellen, komischen und sensationellen Highlights in London, die sonst kein Tourist zu Gesicht bekommt. Mit diesem Stadtführer für London finden Sie heraus, was es mit dem seltsamen Begriff choccywoccydoodah auf sich hat, wo der Old Curiosity Shop liegt und was sich im Canal Museum verbirgt. Außerdem versorgt Sie dieser London Reiseführer mit vielen praktischen Tipps für kostenfreie Unternehmungen, ausgefallene Spazierwege und kreative Andenken.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort Central London Tango, Tee und Tanz um die Tische Kunst zum Wohle der Kinder Wo es virtuell wehtut Zahnheilkundemuseum hilft Wo man den Durchblick hat Optikmuseum erhellt Vom Schlangestehen und dem Ende der Sklaverei Was Sie schon immer über 007 wissen wollten In der Kaserne der königlichen Kavallerie Towerbrücken-Tour für Insider und Interessierte Die kleinste Polizeistation im Königreich Sir Henry in der Irving Street Vivian, Charles und Agatha im Theater-Rosenland Goodbye, geliebter Routemaster Charles und der Möhrenkuchen Vom Atem der Geschichte Charles und der Kuriositätenladen Die Magie des Viktorianischen Zeitalters Von Kopf bis Fuß auf Käse eingestellt Champagner, Canaps und City Cruises Vor und hinter den Ballettkulissen Ein Gläschen in Ehren Liebe geht durch die Augen In der Zauberwelt der tierisch kleinen Spezies Von Dandy und Diva bis zur Femme Fatale Süß-schaurige Träume aus Schokolade Die Kartografen am Long Acre North London Ace und die Kunst, einen Kaffee zu genießen Von gekrönten Häuptern vor und auf der Bühne Bier und Brot im Mönchsgewand Wenn Steine Geschichten erzählen Bum-Bum-Box-Stopp im Boston Ringsum Kunst, Kultur, Konzerte Wenn Walter und John den Bückling räuchern Wenn die Sonne Primrose Hill erwärmt Viktorianische Architektur zum Wohnen und Reisen Heilwässerchen aus Hampstead Stadtentwicklung mit Wasserdampf Naturpark mit Erholungsfaktor Es grünt so grün in Highbury Feuer und Eis im Ally Pally Ein unvergleichbar traumhafter Ort East London Zeitreise mit Erlebnischarakter Zum Teufel mit dem Galgen Wenn Engel durch den Raum schweben Ein Hoch auf die helfenden Ordensritter Höhen und Tiefen der englischen Wohnkultur Der gute Geist des Sir John Das Gewicht des Goldes fühlen Im Reich von Gog und Magog Kein Richter ohne die Inns of Court Auf den Spuren von Marx und Lenin Gleiten wie ein Raumschiff Ein Prost auf Jennifer und Clarissa Auf dem Hochseil die innere Balance finden Hot Spot für Kreative und Künstler Im Paradies der Beigel-Bäcker Regen am Sonntag ist nur eine Illusion George und die schwarzen Mönche Spaziergang an der Themse Gestatten Giggsys Perfekter Klang durch die Jahrhunderte Spaziergang zu Carlo und James South London Big Bang Boom Konzerte auf dem Dach Wo dem Genuss keine Stunde schlägt Die wunderbare Welt der Kleidung Ein kreativer Tag im Glasbläserstudio Weltreise im magischen Garten der Heilkräuter Als der Kinobesuch noch ein Erlebnis war Kühles Nass im grünen Süden Das höchste stille Örtchen Westeuropas Vertrauen in Auge und Gefühl Augen auf und durchgezählt Matrose Jack und Captain Woodget Maurer John und Müller John West London Astro-Ale statt Gastro-Pub Schatztruhe in der Church Street Ein Denkmal für William Huskisson Planschen im Hof der Wasserräder Koi und Pfau im Garten der Harmonie Kleiner Jim mit großem Herzen Eine steingewordene Vorstellung vom Paradies Von Teeplantagen im äußeren Himalaya Das hohe Gut der freien Meinung Im Paradies der geliebten Haustiere Eisvogel und Otter im westlichen Wasserland Königlicher Aufgalopp Rolle seitwärts in die Themse Blockbuster auf der Doppelbettcouch Marionettentanz in Klein-Venedig
Information zum Autor
Jörg Berghoff, geboren 1954, studierte Kunstgeschichte und Ethnologie, ist Winzermeister und Verlagsbuchhändler. Als freier Autor und Journalist führt er seit 1998 ein Pressebüro. Regelmäßige Reisen nach Australien und Tasmanien, Irland und Großbritannien. Als Reisejournalist vertraut mit vielen Ländern der Welt. Lebt bei Ansbach. Mehr unter: www.prberghoff.de
Bilder