+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gier

Ein Wyatt-Roman - 18 - 2206888

Taschenbuch von Garry Disher

75728807
Zum Vergrößern anklicken

nur 13,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75728807
Im Sortiment seit:
12.03.2015
Erscheinungsdatum:
04/2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Neuauflage
Autor:
Disher, Garry
Redaktion:
Nowatzki, Frank
Verlag:
PULP MASTER
Nowatzki, Frank
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
241
Reihe:
pulp master (Nr. 7)
Gewicht:
174 gr
Beschreibung
Wyatt ist Einzelgänger und von Beruf Verbrecher. Die Rechtsanwältin Anna Reid erzählt ihm von $ 300.000 Schwarzgeld im Safe ihres Partners. Zusammen schmieden sie einen Plan für einen Raubüberfall. Doch andere kommen ihnen in die Quere: Bauer _ der Troubleshooter einer Organisation in Sydney, der sein Handwerk in Südafrika lernte, wo er reihenweise Schwarze umlegte. Ivan Younger _ Hehler und Strohmann für alle Arten von windigen Geschäften und sein Brutalo-Bruder Sugarfoot, ein primitiver Cowboy-punk, der die Schnauze voll hat, immer nur den Rausschmeißer und Schuldeneintreiber für seinen Bruder zu mimen. Auch er will jetzt ein größeres Stück vom Kuchen ...
Information zum Autor
Garry Disher wurde 1949 im Süden Australiens geboren und wuchs auf einer Farm auf. Auf sein Konto gehen preisgekrönte Kinderbücher, klassische Romane, Sachbücher und Crime Fiction. Sein Romandebüt GIER um den Berufsverbrecher Wyatt wurde 2000 mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet. Nach seinen international sehr erfolgreichen Polizeiromanen kehrt er wieder zu seinen Wurzeln zurück. Mit DIRTY OLD TOWN gewann er in seinem Heimatland den Ned-Kelly-Award 2010.
Bilder