+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Beratung als Prozess

Was Berater und ihre Kunden wissen sollten - 14 - 218605

Taschenbuch von Gordon Lippitt und Ronald Lippitt

75532785
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,99 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75532785
Im Sortiment seit:
16.02.2015
Erscheinungsdatum:
02.02.2015
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 2015
4. Aufl. 2015. Nachdruck 2015
Autor:
Lippitt, Gordon
Lippitt, Ronald
Übersetzung:
Gondos, Lisa
Schomburg, Klaus
Verlag:
Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Imprint:
Springer Gabler
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Wirtschaft
Management
Seiten:
291
Abbildungen:
Bibliographie
Herkunft:
NIEDERLANDE (NL)
Reihe:
Edition Rosenberger
Gewicht:
392 gr
Beschreibung
Kaum eine Tätigkeit erfordert so viel kritische Selbstreflexion wie die des Beratens. Dr. Gordon L. Lippitt, ehemals Professor für Behavioral Science an der School of Government and Business Administration, George Washington University, Vorsitzender der International Consultants Foundation, und Dr. Ronald Lippitt, emeritierter Professor für Soziologie und Psychologie an der University of Michigan, haben auf diesem Feld Pionierarbeit geleistet.Jeder Berater und jede Beraterin wird in diesem Buch eine Vielzahl von Strategien und Beratungstechniken kennen lernen, mit denen sich das eigene professionelle Verhaltensrepertoire gewinnbringend erweitern lässt. Zahlreiche Beispiele zeigen Beratung in Aktion und machen dieses Buch zu einem reichen Erfahrungsschatz und zum unverzichtbaren Standardwerk.
Information
Kaum eine Tätigkeit erfordert so viel kritische Selbstreflexion wie die des Beratens. Dr. Gordon L. Lippitt, ehemals Professor für Behavioral Science an der School of Government and Business Administration, George Washington University, Vorsitzender der International Consultants Foundation, und Dr. Ronald Lippitt, emeritierter Professor für Soziologie und Psychologie an der University of Michigan, haben auf diesem Feld Pionierarbeit geleistet.Jeder Berater und jede Beraterin wird in diesem Buch eine Vielzahl von Strategien und Beratungstechniken kennen lernen, mit denen sich das eigene professionelle Verhaltensrepertoire gewinnbringend erweitern lässt. Zahlreiche Beispiele zeigen Beratung in Aktion und machen dieses Buch zu einem reichen Erfahrungsschatz und zum unverzichtbaren Standardwerk.
Information zum Autor
Dr. Gordon L. Lippitt war Professor für Verhaltenswissenschaften an der School of Government and Business Administration, George Washington University, Washington D.C., USA. Er war in mehreren Beratungsorganisationen in führender Stellung tätig und hat viele amerikanische und internationale Organisationen beraten. Als früherer Präsident eines Berufsverbandes und Direktor der National Training Laboratories veröffentlichte er mehr als zweihundert Artikel und Bücher.

Dr. Ronald Lippitt ist Leiter eines Beratungsunternehmens und emeritierter Professor für Soziologie und Psychologie an der University of Michigan. Er war einer der Initiatoren geplanter Organisationsentwicklung, der Gruppendynamik und des T-Gruppen-Trainings und unterstützte die Gründung der National Training Laboratories. Seine Spezialgebiete sind die Trainerausbildung, Kindererziehung, Mitarbeiterentwicklung und -training, Gemeindeentwicklung, Bürgerinitiativen und freiwilligen Organisationen sowie die Entwicklung von Multimedia-Programmen.
Inhaltsverzeichnis
Beratung: Ein Bedürfnis nach Kompetenz.- Sechs Phasen im Beratungsprozess.- Interventionen: Entscheidungen treffen und Qualität sichern.- Was ist ein Berater?.- Ethik der Beratung.- Gestaltung partizipativen Lernens.- Diagnostische Analyse und Bewertung des Beratungsprozesses.- Beratung in Aktion.- Leitlinien für internationales Consulting.- Anforderungsprofil und Ausbildung von Beratern.- Der Berater als Förderer von Veränderungen.- Die Zukunft der Beratung.
Bilder