+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Laktose - Fruktose - Histamin - Gluten - 30 - 2116621

Taschenbuch von Axel Vogelreuter

75415437
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75415437
Im Sortiment seit:
11.12.2014
Erscheinungsdatum:
05.12.2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Vogelreuter, Axel
Verlag:
Hirzel S. Verlag
Hirzel, S., Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Gesundheit
Seiten:
183
Abbildungen:
67 farbige Abbildungen, 26 farbige Tabellen, mit Selbsttest und Lebensmittel-Ampeln
Gewicht:
428 gr
Beschreibung
Für ein neues Essgefühl
Von Milch bekommen Sie Durchfall? Brot führt zu Bauchschmerzen? Rotwein verursacht Juckreiz?
Gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Lebensmitteln scheinen immer weiter zuzunehmen. Doch was verbirgt sich hinter den Symptomen? Handelt es sich um eine Modeerscheinung, oder liegt eine konkrete Erkrankung vor? Wie kann ich selbst herausfinden, woher meine Beschwerden kommen? Wie kann ich meinen Speiseplan wieder lebenswert gestalten?
Der erfahrene Ernährungsexperte Dr. Axel Vogelreuter erläutert mit vielen Fallbeispielen die häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten, zeigt Wege zur Diagnose (inkl. Selbsttest) und gibt konkrete Empfehlungen, wie Sie durch gezielte Maßnahmen Ihre Beschwerden in den Griff bekommen und den Spaß am Essen zurückerlangen. Lebensmittel-Ampeln weisen schnell und anschaulich den Weg zum geeigneten Lebensmittel. Hilfreiche Adressen und Praxistipps machen diesen Ratgeber zu Ihrem täglichen Begleiter.
Information zum Autor
Nach dem Studium der Pharmazie und Lebensmittelchemie in Bonn und München wurde Axel Vogelreuter 1999 an der Humboldt-Universität Berlin zum Dr. rer.
nat. promoviert. Im Anschluss an eine Tätigkeit in einer operativen Management-Beratung wechselte er im Jahr 2006 in die Offizin-Apotheke.
Hier befasst er sich seit mehreren Jahren schwerpunktmäßig mit der Aufklärung, Beratung und Therapiebegleitung von Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind die pharmazeutische Betreuung von Multiple-Sklerose- und von Schmerzpatienten. Für diese besonderen Patientengruppen erarbeitet Axel Vogelreuter als federführendes Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen Konzepte zur interdisziplinären Patientenbetreuung sowie zur Qualitätsoptimierung der Arzneimitteltherapie.
Bilder