+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gelassen und ein bisschen weiser

Lebensansichten starker Frauen - 70 - 6042662

Taschenbuch von Ute Karen Seggelke

75357752
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75357752
Im Sortiment seit:
13.11.2014
Erscheinungsdatum:
04.11.2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Autor:
Seggelke, Ute Karen
Verlag:
Herder Verlag GmbH
Herder GmbH, Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Lebensführung allgemein
Seiten:
256
Abbildungen:
Mit 21 Schwarz-Weiß- Fotos
Reihe:
Herder Spektrum
Gewicht:
212 gr
Beschreibung
* Zum Selberlesen oder Verschenken * Prominente Frauen über ihr Lebensgefühl: Mit Senta Berger, Hannelore Elsner, Wiebke Bruns, Gesine Schwan, Mirjam Pressler, u.a. So leicht lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen und sie genießen es, niemandem mehr etwas beweisen zu müssen. Sie spüren große Lebenslust, sind interessiert und aktiv. Ute Karen Seggelke hat 21 Frauen, die das sechzigste Lebensjahr überschritten haben, fotografiert und ihnen Fragen gestellt. Über ihre Kindheit, ihre Familie, über Liebe und Tod, Neugierde und Ängste. Ihre ehrlichen Porträts stehen für eine ganze Frauengeneration und machen klar, dass die reifen Jahre Bereicherung bedeuten.
Information
* zum Selberlesen oder Verschenken
* mit Porträtbildern
* Prominente Frauen ab 60 über ihr Lebensgefühl. Mit Senta Berger, Hannelore Elsner, Wiebke Bruns, Gesine Schwan, Mirjam Pressler
* 16.000 verkaufte Exemplare der Vorgängerbücher
Information zum Autor
Ute Karen Seggelke, geb. 1940, lebt und arbeitet als freie Fotografin in Nordfriesland. Ihre Schwerpunkte sind Menschendarstellung, Architekturfotografie und Kulturreportagen. Ihre Arbeit wurde vom Art Directors Club und von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Sie lehrte zwölf Jahre an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig.
Bilder