+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

James Bond 007 Colonel Sun

Colonel Sun - 12 - 2199609

Taschenbuch von Robert Markham

75277861
Zum Vergrößern anklicken

nur 12,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75277861
Im Sortiment seit:
02.10.2014
Erscheinungsdatum:
09/2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
James Bond - Colonel Sun
Autor:
Markham, Robert
Übersetzung:
Pannen, Stephanie
Klüver, Anika
Verlag:
Cross Cult
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
351
Reihe:
James Bond (Nr. 15)
Gewicht:
285 gr
Beschreibung
Die James Bond Serie geht weiter mit neuen Autoren, ganz in der Tradition von Ian Fleming.

Mittagessen bei Scott's, ein kleines Golfspiel, ein Routineanruf bei seinem Chef M, sich erholen - das Leben des Geheimagenten James Bond hat gerade begonnen, ihn regelrecht einzuschläfern. Bis zu dem sonnigen Nachmittag, als M entführt wird und seine Hausangestellten brutal ermordet werden ...

Auf einer griechischen Vulkaninsel plant der eiskalte Colonel Sun Liang-tan von der Volksbefreiungsarmee Chinas mit einem Nazi-Kriegsverbrecher eine weltumspannende Verschwörung. Bond muss mit der schönen Agentin eines rivalisierenden Geheimdienstes zusammenarbeiten, um diesen skrupellosen Gegner zu besiegen, der die ungeschriebenen Gesetze der Spionage missachtet. Jeglicher professioneller Hilfe beraubt, stellt sich Bond Colonel Sun und seinen monströsen Apparaturen. Eine Entscheidung, die ihn an die Grenzen seiner körperlichen Belastbarkeit bringt.
Information zum Autor
AUTOR Der britische Schriftsteller und Dichter Amis Kingsley studierte Anglistik in Oxford und war nach seiner Militärzeit beim Fernmeldekorps Englisch-Dozent an den Universitäten Swansea und Cambridge. Seinen ersten Roman GLÜCK FÜR JIM war seinem Freund und Studienkollegen Philip Larkin, ebenfalls Schriftsteller, gewidmet und wurde mit dem Somerset Maugham Award gekürt. Amis war ein sehr vielseitiger Autor und veröffentlichte auch Science-Fiction und fantastische Literatur, doch seine besondere Vorliebe galt dem Spionage-Roman, und hier besonders den James-Bond-Geschichten von Ian Fleming, mit dem er auch persönlich befreundet war. Nachdem er 1965 - ein Jahr nach dem Tod von Ian Fleming - ein umfassendes James-Bond-Dossier sowie eine parodistische Anleitung für 007-Nachahmer veröffentlicht hatte, wurde ihm als erstes die Ehre zuteil, die Serie fortsetzen zu dürfen: Es entstand der Roman COLONEL SUN, der im Jahr 1968 erschien. Im Jahre 1990 erhielt er von der Queen den Ritterschlag und verstarb 1995 aufgrund einer Wirbelsäulenverletzung. 2008 hat The Times Sir Kingsley Amis auf den 9. Platz der 50 größten Schriftsteller Großbritanniens seit 1945 gewählt!

Einen Teil seiner Romane veröffentlichte Amis unter dem Pseudonym Robert Markham. So auch seinen James-Bond-Roman.
Bilder