+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Untersuchung an Mädeln

Kriminalprotokoll - 14 - 362189

Buch von Albert Drach

75124701
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,90 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
75124701
Im Sortiment seit:
31.07.2014
Erscheinungsdatum:
21.08.2002
Medium:
Buch
Einband:
Leinen (Buchleinen)
Redaktion:
Cella, Ingrid
Fetz, Bernhard
Schmidt-Dengler, Wendelin
Schobel, Eva
Autor:
Drach, Albert
Verlag:
Zsolnay-Verlag
Zsolnay, Paul, Verlag Ges.m.b.H.
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
448
Werk:
Werke in 10 Bänden (Bd. 1)
Gewicht:
550 gr
Beschreibung
Zum hundertsten Geburtstag von Albert Drach am 17. Dezember 2002 erscheint der erste Band einer auf zehn Bände angelegten Werkausgabe. Das Kriminalprotokoll "Untersuchung an Mädeln" ist eines seiner bedeutendsten und erfolgreichsten Bücher. Drach, von Hause aus Jurist, hat mit diesem Werk den Protokollstil in der Literatur berühmt gemacht, der für ihn zu einer Art Markenzeichen geworden ist.
Information zum Autor
Albert Drach, 1902 in Wien geboren, promovierte in Rechtswissenschaften. 1988 erhielt er den Georg-Büchner-Preis. Sein Werk umfasst alle literarischen Gattungen. Albert Drach starb 1995 in Mödling. Zuletzt erschienen: Unsentimentale Reise (2004), Das Beileid (2006), Das große Protokoll gegen Zwetschkenbaum (2008), Gedichte (2009), Das Goggelbuch (2011) und Amtshandlung gegen einen Unsterblichen (2013).
Bilder