+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Du bist, was du hörst

Musiklabels als Wegweiser im digitalen Zeitalter - 6 - 429528

Taschenbuch von Jeong-Won Sin

74932086
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,90 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74932086
Im Sortiment seit:
18.06.2014
Erscheinungsdatum:
06/2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Sin, Jeong-Won
Verlag:
Campus Verlag GmbH
Campus
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Medienwissenschaften
Sonstiges
Seiten:
427
Abbildungen:
10 Abbildungen in s/w und 4 Abbildungen in Farbe
Gewicht:
527 gr
Beschreibung
Sub Pop, Motown, Deutsche Grammophon: Diese Musiklabels werden nicht nur von Liebhabern mit bestimmten Künstlern, einem besonderen Sound oder gar einer ganzen Jugendbewegung in Verbindung gebracht. Jeong-Won Sin fragt nach der Bedeutung, die ein Label in Zeiten der Digitalisierung haben kann. Wie schafft es ein Label, eine eigene Identität zu entwickeln? Auf welche Weise kann es dem Kunden Orientierung bieten? Der Bedarf danach ist mehr denn je vorhanden, da auf Portalen wie Spotify oder iTunes jederzeit eine so große Auswahl an Musik wie nie zuvor zur Verfügung steht. Aufbauend auf der Genretheorie sowie Markenführungsansätzen demonstriert Sin anhand zahlreicher Praxisbeispiele und Interviews mit namhaften Musikexperten und Künstlern, auf welche Weise Labels für die unterschiedlichen Zielgruppen zu einem Wegweiser werden können.
Information zum Autor
Jeong-Won Sin, Dr. phil., ist Head of Sales im digitalen Vertrieb bei Universal Music. Er verantwortet das Geschäft mit allen Download-Portalen von iTunes über Amazon bis Google Play.
Inhaltsverzeichnis
Inhalt

Vorwort7

1.Einleitung11

2.Einführung: Das Label23

2.1 Definition23

2.2 Aufgaben eines Labels31

2.3 Struktur eines Labels33

2.4 Unterschiede Indie vs. Majors: Spezialisten vs. Allrounder55

2.5 Über die Notwendigkeit von Labels57

3.Die Musikindustrie71

3.1 Die Entstehung und Entwicklung der Musikindustrie71

3.2 Der Musikmarkt in Deutschland112

4.Orientierungsinstrumente der Musikindustrie129

4.1 Das Konzept Genre129

4.2 Die Marke141

4.3 Genres und Marken in der Musikindustrie157

4.4 Zwischenbilanz: Die Beziehungen zwischen Genres und

Marken in der Musik190

5.Die Bedeutung des Medienumbruchs für die Musikbranche193

5.1 Die TIME-Konvergenz193

5.2 Das Tsunami-Modell197

5.3 Merkmale und Eigenschaften der Neuen Medien204

5.4 Auswirkungen auf die Musikbranche212

5.5 Genres und Marken in der digitalen Musikwelt228

6.Orientierungsinstrumente in der heutigen Musikindustrie261

6.1 Das Konzept Genre bei Labels in der Praxis262

6.2 Markenführungsansätze bei Labels in der Praxis286

6.3 Labels und die Orientierungsinstrumente Genre und Marke330

7.Ausblick375

Quellen und Literatur390
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren