+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Völkerrecht

Ein Studienbuch - 2 - 1080461

Taschenbuch von Knut Ipsen

74896762
Zum Vergrößern anklicken

nur 55,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74896762
Im Sortiment seit:
25.05.2014
Erscheinungsdatum:
05/2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
6. Auflage von 2014
6. völlig neu bearbeitete Auflage
Redaktion:
Ipsen, Knut
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Imprint:
Kurzlehrbücher für das Juristische Studium
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Internationales und ausländ. Recht
Seiten:
1279
Reihe:
Juristische Kurz-Lehrbücher
Gewicht:
1297 gr
Beschreibung
Zum Werk
Das Standardwerk stellt die zwischen den Völkern geltenden Rechtsregeln umfassend dar. Dabei werden zunächst allgemeine Problemkreise wie die Subjekte und die Rechtsquellen des Völkerrechts behandelt.
Daneben werden aber auch die internationalen Organisationen, der Individualschutz im Völkerrecht sowie die diplomatischen und konsularischen Beziehungen beschrieben und einzelne Rechtszweige des Völkerrechts wie das Völkerstrafrecht, das internationale Wirschaftsrecht sowie das internationale öffentliche See-, Luft-, Umwelt- und Weltraumrecht erörtert.
Breiten Raum nehmen daneben die Regeln der Friedenssicherung und der friedlichen Streitbeilegung, aber auch des bewaffneten Konflikts und der Neutralität ein.
Vorteile auf einen Blick
- umfassende Darstellung des geltenden Völkerrechts
- eingehende Nachweise auch der internationalen Rechtsquellen
Zur Neuauflage
Die Neuauflage ist umfassend neu bearbeitet, in mehreren Passagen auch vollständig neu verfasst. Einige Schwerpunkte der Überarbeitung sind:
- Terrorismusbekämpfung,
- auf Friedenseinsätze anwendbares Völkerrecht,
- asymmetrische Kriegsführung,
- präventive oder interzeptive Selbstverteidigung,
- Funktion des UN-Sicherheitsrates,
- Staatenimmunität,
- responsibility to protect,
- internationales Wirtschaftsrecht.
Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, international arbeitende Behörden, Rechtsanwälte und Gerichte.
Information zum Autor
Ipsen
Bilder