+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kolbenverdichter

Einführung in Arbeitsweise, Bau und Betrieb von Luft- und Gasverdichtern mit Kolbenbewegung - 0 - 1068764

Taschenbuch von Charles Bouche und Karl Wintterlin

74893670
Zum Vergrößern anklicken

nur 54,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74893670
Im Sortiment seit:
23.05.2014
Erscheinungsdatum:
01.01.1968
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 1968
4. neubearbeitete und erweiterte Aufl
Autor:
Bouche, Charles
Wintterlin, Karl
Bearbeitung:
Wintterlin, K.
Verlag:
Springer Berlin Heidelberg
Springer Berlin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Maschinenbau
Fertigungstechnik
Seiten:
204
Informationen:
Book
Gewicht:
357 gr
Beschreibung
Schraubenverdichter und dergl. ).
Inhaltsverzeichnis
Formelzeichen.- Einführung.- a) Begriffsbestimmung für Kolbenverdichter.- b) Normgrundlagen.- 1 Begriffe.- 1.1 Druck.- 1.1.1 Bezeichnungen und Einheiten.- 1.1.2 Druckmessung.- 1.2 Atmosphäre.- 2 Wärmetechnische Grundlagen.- 2.1 Zustandsgieichungen.- 2.1.1 Zustandsgleichung realer Gase.- 2.1.2 Zustandsgleichung realer Gase.- 2.1.3 Zustandsgleichung von Gasgemischen.- 2.1.4 Gemisch von Luft und Wasserdampf.- 2.2 Gleichungen und Diagramme der Zustandsänderungen.- 2.2.1 Darstellung der Zustandsänderung im p-v*-Diagramm.- 2.2.2 Darstellung im T-s*-Diagramm.- 3 Mengendurchsatz im Kolbenverdichter.- 3.1 Schädlicher Raum.- 3.2 Durchsatzmengen.- 3.3 Liefergrade des Mengendurchsatzes.- 3.3.1 Einfluß des schädlichen Raums auf d. Ansaugmenge.- 3.3.2 Einfluß des Unterdrucks beim Ansaugen.- 3.3.3 Einfluß der Aufheizung beim Ansaugen.- 3.3.4 Einfluß der Undichtigkeiten.- 3.4 Fördermenge.- 4 Energieumsatz im Kolbenverdichter.- 4.1 Darstellung im p-v*- und T-s*-Diagramm.- 4.1.1 Theoretische Leistung im p-v*-Diagramm.- 4.1.2 Darstellung des wirklichen Energieumsatzes im T-s*-Diagramm.- 4.2 Indizierte und Kupplungsleistung.- 4.2.1 Indizierte Leistung.- 4.2.2 Kupplungsleistung.- 4.3 Wirkungsgrade des Energieumsatzes.- 4.3.1 Mechanischer Wirkungsgrad.- 4.3.2 Isothermer Wirkungsgrad.- 4.3.3 Isentroper Wirkungsgrad.- 4.4 Energiebilanz.- 5 Mehrstufige Verdichtung.- 5.1 Zweck der mehrstufigen Verdichtung.- 5.2 Stufendruckverhältnis.- 5.3 Stufenzahl.- 5.4 Hubvolumen der einzelnen Stufen.- 5.5 Darstellung im T-s*-Diagramm.- 5.6 Anfahrvorgang bei mehrstufigen Verdichtern.- 6 Berechnung der Hauptabmessungen.- 6.1 Berechnungsverfahren.- 6.1.1 Rechnungsgang.- 6.1.2 Kennwerte.- 6.2 Erfahrungswerte.- 6.2.1 Unterlagen.- 6.2.2 Zahlentafel mit Anwendung.- 6.3 Höhere Stufen.- 6.3.1 Grobe Berechnung.- 6.3.2 Feinere Berechnung.- 6.4 Beispiele für Einzelberechnung.- 6.5 Serienberechnung.- 6.5.1 Aufstellung von Typenreihen.- 6.5.2 Variation der Zylinderzahl.- 7 Bauarten der Kolbenverdichter.- 7.1 Bauform.- 7.1.1 Liegend oder stehend.- 7.1.2 Einfach- oder doppeltwirkend.- 7.1.3 Tauchkolben oder Krenzkopf.- 7.2 Stufenanordnung.- 7.2.1 Verteilung auf mehrere Zylinder.- 7.2.2 Stufenkolben.- 7.2.3 Kombination von 7.2.1 und 7.2.2.- 7.3 Kombinierte Verdichter.- 7.4 Massenausgleich.- 8 Steuerung.- 8.1 Selbsttätige Ventile.- 8.1.1 Normale Bauart.- 8.1.2 Berechnung.- 8.1.3 Verfeinerung der Bauart.- 8.1.4 Einbau.- 8.1.5 Wartung.- 8.2 Steuerschlitze.- 8.3 Steuerschieber.- 9 Regelung.- 9.1 Verfahren.- 9.1.1 Zeitweilige Unterbrechung der vollen Förderung.- 9.1.2 Änderung der Fördermenge durch äußere Eingriffe.- 9.1.3 Sprungfreie Regelung d. Fördermenge durch innere Eingriffe.- 9.1.4 Anpassung an die Verdichterstufen.- 9.2 Betätigung.- 9.3 Anwendung.- 10 Kühlung.- 10.1 Aufgabe und Kühlmittel.- 10.2 Kühlverfahren.- 10.2.1 Mantel- und Deckelkühlung.- 10.2.2 Zwischenkühlung.- 10.2.3 Nachkühlung.- 10.3 Bauarten der Kühler.- 10.3.1 Wasserkühler.- 10.3.2 Luftkühler.- 10.4 Einfluß der Größe des Zwischenkühlers auf den Druckverlauf im Zylinder.- 11 Schmierung.- 11.1 Normale Verdichter.- 11.2 Spezialverdichter.- 12 Schwingungen bei Kolbenverdichtern.- 12.1 Bedeutung.- 12.2 Schwingungsarten.- 12.2.1 Mechanische Schwingungen im Verdichter.- 12.2.2 Mechanische Wirkung auf die Umgebung.- 12.2.3 Gasschwingungen im Leitungssystem.- 12.3 Bearbeitung.- 13 Ausführungsbeispiele.- 13.1 Kleine Luftverdichter.- 13.2 Fahrbare Verdichteranlagen.- 13.3 Mittelgroße ortsfeste Verdichter.- 13.3.1 Tauchkolbenmaschinell.- 13.3.2 Kreuzkopfmaschinen.- 13.4 Große Verdichteranlagen.- 13.4.1 Beispiele für liegende Maschinen.- 13.4.2 Beispiele für Boxermaschinen.- 13.4.3 Beispiele für Winkelmaschinen.- 13.4.4 Beispiele für stehende Mehrkurbelmaschincn.- 13.4.5 Beispiele für kombinierte Anlagen.- 13.5 Trockenlaufverdichter.- 13.5.1 mit Spezialring-Dichtung.- 13.5.2 mit Labyrinth-Dichtung.- 13.6 Sonderbauarten.- 14 Planen und Betrieb von Verdichteranlagen.- 14.1 Verdichter.- 14.1.1 Art und Größe..- 14.1.2 Speicher und Regelung.- 14.1.3 Schwungrad.- 14.2 Antriebsmaschine.- 14.2.1 Art.- 14.2.2 Leistung und Regelung.- 14.3 Zubehör.- 14.3.1 Kessel und Leitungen.- 14.3.2 Ausrüstung.- 14.4 Betrieb.- 14.4.1 Wartung.- 14.4.2 Messung.- Schrifttum.
Bilder