+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Heilungsweg des Schamanen

Im Lichte westlicher Psychotherapie und christlicher Überlieferung - 25 - 1857376

Taschenbuch von August Thalhamer

74873376
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74873376
Im Sortiment seit:
11.05.2014
Erscheinungsdatum:
29.04.2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Thalhamer, August
Verlag:
Ennsthaler GmbH + Co. Kg
Ennsthaler Ges. m.b.H. & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Esoterik
Anthroposophie, Sonstiges
Seiten:
272
Gewicht:
327 gr
Beschreibung
Sichtbare und unsichtbare Welten existieren und sie sind untrennbar miteinander verbunden. Seit vielen Jahren befasst sich der Psychologe August Thalhamer mit den Zusammenhängen zwischen Religion, Psychotherapie und Schamanismus. In diesem Buch stellt er die Geschichte des Schamanismus vor und erklärt, wozu eine schamanische Reise dient und wie Heilung im Schamanismus verstanden wird. Er schlägt eine Brücke zwischen dem Christentum und schamanischen Traditionen, erzählt von seinem persönlichen schamanischen Weg und davon, wie Jesus geheilt hat und welche Rolle Exorzismus in der christlichen Tradition spielte. Als dritten großen Themenkreis behandelt er das Verhältnis von Schamanismus und Psychotherapie.

Dieses Buch ist ein Standardwerk für alle, die sich für Schamanismus interessieren und sich fragen, welchen Stellenwert schamanisches Wissen in unserer westlichen Welt hat und wie es geistig in unsere Lebenswelt integriert werden kann.
Information zum Autor
August Thalhamer, geboren 1943, ist Dr. phil., röm.-kath. Theologe, Psychotherapeut, Wirtschaftspsychologe und Stadtschamane in freier Praxis in Linz.
Er befasst sich seit Jahren mit den Zusammenhängen zwischen christlichen, psychotherapeutischen und schamanischen Heiltraditionen.
Bilder