+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Aktiv für gesunde Knochen

80 Übungen zur Osteoporose-Vorsorge mit Beckenbodentraining - 8 - 476281

Taschenbuch von Marta Agoston

74799576
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74799576
Im Sortiment seit:
03.04.2014
Erscheinungsdatum:
21.03.2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Agoston, Marta
Verlag:
Limpert Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sport
Allgemeines, Lexika, Handbücher
Seiten:
96
Abbildungen:
104 farbige Abbildungen, 6 Tabellen,
Herkunft:
SLOWENIEN (SI)
Informationen:
DVD
Gewicht:
306 gr
Beschreibung
Osteoporose ist eine Volkskrankheit: Fast jede zweite Frau und jeder dritte Mann sind davon betroffen. Dabei kann man der Knochenschwäche mit den richtigen Übungen erfolgreich vorbeugen! In diesem Buch werden 80 Übungen zur Osteoporose-Vorsorge mit Beckenbodentraining vorgestellt, die einfach umsetzbar und praxiserprobt sind. Die Übungen beanspruchen verschiedene Körperbereiche und erfordern nur wenige, alltägliche Materialien. Die leicht verständlichen Beschreibungen werden durch eine Video-DVD ergänzt. Tipps für eine knochenstärkende Ernährung sowie Entlastungen im Alltag mit Hilfe der Kraft der Stützmuskeln runden das Buch ab. Alle Übungen sind bestens für das Trainieren zu Hause geeignet. Auch Vereinstrainer, Übungsleiter und Leiter von Fitness- und Gesundheitskursen finden hier zahlreiche Ideen und Übungsvorlagen für ihre Kursstunden.
Information zum Autor
Marta Agoston ist selbstständige Trainerin und leitet an den Wiener Volkshochschulen die Kurse Osteoporose-Vorsorge, Beckenbodentraining, Pilates und Gesundheitsgymnastik. Sie studierte an der Pädagogischen Hochschule in Gyor (Ungarn) und an der FernUniversität in Hagen.
Bilder