+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ist Gott ein Mathematiker?

Warum das Buch der Natur in der Sprache der Mathematik geschrieben ist - 250 - 1581803

Taschenbuch von Mario Livio

74464531
Zum Vergrößern anklicken

nur 12,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74464531
Im Sortiment seit:
11.01.2014
Erscheinungsdatum:
01.01.2014
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Livio, Mario
Übersetzung:
Kuhlmann-Krieg, Susanne
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Mathematik
Populäre Darstellungen
Seiten:
365
Reihe:
dtv (Nr. 34800)
Gewicht:
321 gr
Beschreibung
Die Choreografie des Universums
Werden mathematische Erkenntnisse erfunden, oder werden sie entdeckt? Die Geistesgeschichte des mathematischen und naturwissenschaftlichen Denkens und zugleich ein frischer und unterhaltsamer Blick auf die Lebensgeschichten und die Erkenntnisse großer Denker wie Pythagoras, Platon, Newton und Einstein. »Freundlicherweise wird die Natur von allgemeingültigen Gesetzen und nicht von Feld-Wald-und-Wiesen-Regeln mit beschränkter Reichweite gelenkt.« Mario Livio
Information zum Autor
Mario Livio, promovierter Astrophysiker, arbeitet am Space Telescope Science Institute/Baltimore, lehrt Physik und Astronomie an der Johns Hopkins University in Baltimore und ist Autor zahlreicher populärwissenschaftlicher Bücher.
Bilder