+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik

Das praxisnahe Lehrbuch - inklusive Brückenkurs für Einsteiger - 400 - 1505442

Taschenbuch von Jürgen Tietze

74325612
Zum Vergrößern anklicken

32,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74325612
Im Sortiment seit:
05.10.2013
Erscheinungsdatum:
29.11.2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
17. Auflage von 2013
17. erweiterte Auflage
Autor:
Tietze, Jürgen
Verlag:
Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Imprint:
Springer Spektrum
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Mathematik
Sonstiges
Seiten:
680
Abbildungen:
500 Abbildungen
Gewicht:
1070 gr
Beschreibung
Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften bedeutet einerseits das Problem, mathematische Ideen zu verstehen, um die dazugehörigen Techniken zu beherrschen und andererseits, diese zunächst abstrakten Techniken zielgerichtet und sinnvoll für ökonomische Anwendungen nutzbar zu machen. Das nun in der 17. Auflage vorliegende Buch ist als Lehr-, Arbeits- und Übungsbuch vorrangig zum Selbststudium konzipiert. Es berücksichtigt beide Aspekte durch ausführliche Darstellung, Begründung und Einübung mathematischer Grundelemente und ökonomisch relevanter mathematischer Techniken.
Die aktuelle Auflage enthält erstmals einen Intensiv-Brückenkurs zur elementaren Algebra mit mehr als 500 Übungselementen (in Übungsaufgaben, Selbstkontroll-Tests, Eingangstest, Schlusstest).
Information
Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften bedeutet einerseits das Problem, mathematische Ideen zu verstehen, um die dazugehörigen Techniken zu beherrschen und andererseits, diese zunächst abstrakten Techniken zielgerichtet und sinnvoll für ökonomische Anwendungen nutzbar zu machen. Das nun in der 17. Auflage vorliegende Buch ist als Lehr-, Arbeits- und Übungsbuch vorrangig zum Selbststudium konzipiert. Es berücksichtigt beide Aspekte durch ausführliche Darstellung, Begründung und Einübung mathematischer Grundelemente und ökonomisch relevanter mathematischer Techniken. Die aktuelle Auflage enthält erstmals einen Intensiv-Brückenkurs zur elementaren Algebra mit mehr als 500 Übungselementen (in Übungsaufgaben, Selbstkontroll-Tests, Eingangstest, Schlusstest).
Information zum Autor
Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Tietze ist Professor für Wirtschafts- und Finanzmathematik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Fachhochschule Aachen.
Inhaltsverzeichnis
Brückenkurs: Grundlagen und Hilfsmittel.- Funktionen einer unabhängigen Variablen.- Funktionen mit mehreren unabhängigen Variablen.- Grenzwerte und Stetigkeit.- Differentialrechnung für Funktionen mit einer unabhängigen Variablen.- Anwendungen der Differentialrechnung.- Differentialrechnung bei Funktionen mit mehreren unabhängigen Variablen.- Einführung in die Integralrechnung.- Einführung in die Lineare Algebra.- Lineare Optimierung.- Lösungshinweise zum Brückenkurs und weiteren ausgewählten Aufgaben.
Bilder