+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Diablo III

Der Orden (Roman zum Game) - 6 - 795124

Taschenbuch von Nate Kenyon

74294927
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74294927
Im Sortiment seit:
15.09.2013
Erscheinungsdatum:
11.09.2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Diablo III: The Order
Autor:
Kenyon, Nate
Übersetzung:
Kasprzak, Andreas
Toneguzzo, Tobias
Verlag:
Panini Verlags GmbH
Panini
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Science Fiction, Fantasy
Seiten:
393
Empfohlenes Alter:
ab 14 Jahre
Gewicht:
327 gr
Beschreibung
Deckard Cain ist der Letzte der Horadrim - das einzige überlebende Mitglied eines so geheimnisvollen wie legendären Ordens. Auserwählt von Erzengel Tyrael, waren die Horadrim einst mit der heiligen Mission betraut, die drei Urübel Diablo (Herr des Schreckens), Mephisto (Herr des Hasses) und Baal (Herr der Zerstörung) aufzuspüren und zu vernichten. Doch dies geschah vor langer Zeit. Während die Jahrzehnte verstrichen, verminderte sich die Macht der Horadrim und sie verschwanden im Vergessen. Jetzt befinden sich die Aufzeichnungen über deren Weisheit, Geschichte und Strategien in den gealterten Händen eines Mannes ... eines Mannes, dessen Besorgnis wächst. Ein dunkles Wispern erfüllt die Luft, Gerüchte über ein uraltes Übel machen die Runde - Fanale einer dämonischen Invasion, die das Land zu zerreißen droht. Inmitten des wachsenden Grauens findet Deckard Cain neue Hinweise, die die Rettung - oder den Untergang - der Welt der Sterblichen bedeuten könnten: Es scheint noch weitere Versprengte der Horadrim zu geben. Cain muss nun herausfinden, wo sie sich aufhalten und warum sie sich bislang vor den Augen eines der ihren verborgen hielten. Auf der Suche nach den verlorenen Mitgliedern der Horadrim, sieht sich Deckard zu einer Allianz mit einer ungewöhnlichen Verbündeten gezwungen: Leah, ein 8-jähriges Mädchen, von dem viele glauben, sie stehe unter dämonischem Einfluss. Was verbirgt sie? In welchem Zusammenhang steht sie mit dem prophezeiten Ende aller Tage? Und falls es wirklich weitere Horadrim gibt, werden sie dazu in der Lage sein, die drohende Vernichtung abzuwenden? Dies sind die Fragen, die Deckard Cain beantworten muss... bevor es zu spät ist.
Bilder