+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Fachkunde Kraftfahrzeugtechnik

Taschenbuch von Richard Fischer , Bernd Schlögl , Alois Wimmer , Günter Wormer , Rolf Gscheidle , Tobias Gscheidle , Uwe Heider , Berthold Hohmann , Achim van Huet , Wolfgang Keil , Rainer Lohuis und Jochen Mann

74247679
Zum Vergrößern anklicken

nur 41,40 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74247679
Im Sortiment seit:
23.08.2013
Erscheinungsdatum:
08/2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
30. Auflage von 2013
30. Auflage
Autor:
Fischer, Richard
Schlögl, Bernd
Wimmer, Alois
Wormer, Günter
Gscheidle, Rolf
Gscheidle, Tobias
Heider, Uwe
Hohmann, Berthold
Huet, Achim van
Keil, Wolfgang
Lohuis, Rainer
Mann, Jochen
Verlag:
Europa Lehrmittel Verlag
Europa-Lehrmittel
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Berufsschulbücher
Seiten:
784
Abbildungen:
zahlreiche Abbildungen, 4-fbg.
Reihe:
Europa-Fachbuchreihe für Kraftfahrzeugtechnik
Informationen:
Inkl. CD-Rom 'Prüfungstrainer KFZ'.
Gewicht:
1352 gr
Beschreibung
Die Fachkunde Kraftfahrzeugtechnik ist das Standardwerk der Kfz-Technik mit einer CD, die alle Bilder und ausgewählte Tabellen des Buches enthält. Die 30. Auflage wurde dem Stand der Technik angepasst und um neue kraftfahrzeugtechnische Inhalte erweitert, wie z. B.: Fahrzeugpflege, Arbeitsschutz, Flüssiggasantriebe, Elektrofahrzeuge, alternative Antriebskonzepte (z. B. Hybridantriebe), Ausgleichssperren, Achsvermessung, Fahrdynamik, Lenksysteme, Radaufhängungen, Federung, elektrische Schaltpläne, Komfort- und Diebstahlschutzsysteme.
Information
Die Fachkunde Kraftfahrzeugtechnik ist das Standardwerk der Kfz-Technik mit einer CD, die alle Bilder des Buches enthält. Die 30. Auflage wurde dem Stand der Technik angepasst und um neue kraftfahrzeugtechnische Inhalte erweitert, wie z. B.: Fahrzeugpflege, Arbeitsschutz, Flüssiggasantriebe, Elektrofahrzeuge, alternative Antriebskonzepte (z. B. Hybridantriebe), Ausgleichssperren, Achsvermessung, Fahrdynamik, Lenksysteme, Radaufhängungen, Federung, elektrische Schaltpläne, Komfort- und Diebstahlschutzsysteme.
Bilder