+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gebrauchsanweisung für Schweden

Taschenbuch von Antje Rávic Strubel

74233983
Zum Vergrößern anklicken

nur 15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74233983
Im Sortiment seit:
15.08.2013
Erscheinungsdatum:
09/2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Überarbeitete Neuausgabe
Autor:
Rávic Strubel, Antje
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseberichte
Europa
Seiten:
251
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Reihe:
Piper Taschenbuch
Gewicht:
300 gr
Beschreibung
Im Reich der Mitternachtssonne

Wo Paddeln Volkssport ist, die erfolgreichsten Krimis herkommen und im Sommer die Sonne nie müde wird; wo Frauen wie Männer gleichermaßen »Janssons Versuchung« erliegen und Understatement so wichtig ist wie Freiheitsliebe: Die Autorin nimmt uns mit ins Herz Skandinaviens, in die stolzen Städte Stockholm und Göteborg sowie in die Boomtown Malmö, nach Lappland in den äußersten Norden, zum »Gold des Moores«, auf den Vasalauf und in die Schären.
Information
Pippi Langstrumpf, Männer mit Kinderwagen und leuchtend rote Holzhäuser - die Autorin spürt ihrer Sehnsucht nach und verrät, wie Wintersport in Schweden zum Volksfest wurde und womit Köttbullar und Safrankuchen am besten schmecken. Weshalb es hier kaum Ikea-, aber so viele Antikmärkte gibt. Was Gotland zum Paradies für Alleinreisende macht und was bei dreimonatiger Dunkelheit gegen Schwermut hilft. Wieso der Wodkagürtel so locker sitzt und der Polarkreis gleichzeitig in zwei Richtungen wandert. Dass bei den Schweden schon die Nationalhymne von der Liebe der Natur erzählt. Wie es wirklich um die supersoziale Marktwirtschaft bestellt ist. Und was Sie tun sollten, wenn Sie beim Himbeerpflücken von einem Elch überrascht werden.
Information zum Autor
Antje Rávik Strubel, 1974 in Potsdam geboren, arbeitete nach Ausbildung zur Buchhändlerin und Studium als Übersetzerin und Schriftstellerin und wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie schrieb u.a. die Romane »Tupolew 134«, »Kältere Schichten der Luft« und »Sturz der Tage in die Nacht«. Zuletzt erschien bei Piper ihre »Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg«. Sie lebt in Potsdam. w*w*antjestrubel.de
Inhaltsverzeichnis
Sehnsucht
Nähe und Distanz
Rot ist nicht nur eine Farbe
Das Böse kommt aus der Stadt
Schweden und die anderen
Insel der Eigenbrötler
Erzähl mir was vom Elch
Die Guten gehen in die Natur
Auffallen verboten!
Unternehmergeist und Schnaps
Toben im Verein
Im Schatten der blau-gelben Fahne
In den Norden? Wozu?
Kleine Auswahl zum Weiterlesen
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren