+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Grundriss der deutschen Grammatik

Band 2: Der Satz - 500 - 520587

Buch von Peter Eisenberg

74185092
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Lesekritik
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
74185092
Im Sortiment seit:
19.07.2013
Erscheinungsdatum:
15.07.2013
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
4. Auflage von 2013
4. aktualisierte und überarbeitete Auflage
Autor:
Eisenberg, Peter
Verlag:
Metzler Verlag, J.B.
J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Deutschsprachige
Seiten:
535
Abbildungen:
zahlreiche Grafiken
Gewicht:
1166 gr
Beschreibung
Standardwerk zur deutschen Grammatik verständlich geschrieben und instruktiv. Der Grundriss der deutschen Grammatik greift zwei Säulen auf: das Wort und den Satz . Die beiden Teilbände ergänzen sich und sind zugleich unabhängig voneinander einsetzbar. Präzise und gut verständlich wird die gesamte Grammatik ausgebreitet. Rund 200 Aufgaben und Lösungen führen differenzierte Analysewege vor. Ein umfassendes Lehrwerk, das sich auch bestens für das Selbststudium eignet. Der Satz führt systematisch in die Formen- und Satzlehre des Deutschen ein. In übersichtliche Lerneinheiten gegliedert, berücksichtigt das Lehrbuch alle wesentlichen Aspekte.
Information
Wort und Satz ¿ zwei in sich abgeschlossene Teilbände
Jeder Band mit rund 200 Aufgaben und Lösungen
Wissenschaftliche Streitpunkte und Diskussionen
Jetzt mit neuer Literatur und neuen Inhalten zu Tempussystem, Artikelwörtern und Pronomina
Information zum Autor
Peter Eisenberg ist Professor em. für deutsche Sprachwissenschaft der Universität Potsdam.
Rolf Thieroff ist Professor für Sprachwissenschaft des Deutschen an der Universität Osnabrück.
Lesekritik
Diese Grammatik kann dem Deutschlehrer nur empfohlen werden. Deutschunterricht

Eisenbergs Grammatik ... war eine Art grammatische Befreiungstat: Sie bedeutet Abkehr von den Verkrustungen der älteren Grammatikerriege der Nachkriegszeit. Der Tagesspiegel

Mit Eisenbergs Grundriß liegt seit langer Zeit wieder ein Buch über Sprache vor, das die wissenschaftliche Bannmeile des Universitätsbetriebs überschreiten könnte. WDR, Köln

Zu weiterführender und schöpferischer Durchdringung geeignet. Deutsche Literatur Zeitung

Peter Eisenbergs "Grundriss der deutschen Grammatik ist ein Standardwerk: Es vermittelt die Grundlagen, aber auch die Eckpunkte und problematischen Fälle der deutschen Grammatik. lehrerbibliothek.de

Gelungene Erweiterung von "Das Wort". Mit diesen Büchern existiert eine umfassende Abhandlung über deutsche Grammatik, die fachlich sinnvoll auf zwei übersichtliche Bände aufgeteilt ist. www.media-mania.de
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren