+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen

oder Anregung zu Achtsamkeit - 2500 - 7169

Taschenbuch von Frank Berzbach

73590195
Zum Vergrößern anklicken

nur 29,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
73590195
Im Sortiment seit:
18.05.2013
Erscheinungsdatum:
05/2013
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Berzbach, Frank
Verlag:
Schmidt Hermann Verlag
Verlag Hermann Schmidt
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Innenarchitektur
Design
Seiten:
206
Gewicht:
274 gr
Beschreibung
Ausgezeichnet beim Tokyo TDC Annual Awards,
Paperazzo Haptik Award
Information
Zu Gestaltung und Ausstattung

Wie Kreativität aushalten verdankt auch die Kunst ... die sensible Gestaltung Katrin Schacke. Das Thema des Hervorhebens wichtiger Gedanken spielt sie diesmal satztechnisch besonders anspruchsvoll, indem sie die Quotes in aprikotfarbener Typo in den Absatz des Fließtextes verschränkt, in dem sie auch vorkommen. Das ist für den Setzer eine heftige Herausforderung, für den Leser ein reines Vergnügen.

Um dem Thema Achtsamkeit gerecht zu werden, haben wir den gesamten Text nicht in schwarz gedruckt, sondern in warm grey. Das leicht volumige Papier macht, dass das Buch ein ganz klein bisschen leichter ist, als man denkt. Ein achtsames Leben ist ja auch ein ganz klein bisschen leichter. Die Haptik von Papier und Einbandmaterial lag uns in diesem Falle ganz besonders am Herzen. Beides sollte sanft zu den Händen sein ohne überempfindlich zu sein. Beim Papier fanden wir schnell eine Lösung, am Einbandmaterial sind wir fast verzweifelt. Bis wir von Freunden ein Fasermaterial gezeigt bekamen, das sich genauso anfühlte, wie wir es erträumt hatten. Wegen des heftigen Preises dieses Materials hatten wir schlaflose Nächte. Und nach der Entscheidung für das Material kein Marketingbudget mehr. Ohne das zu wissen übernahmen Freunde und Fans auf f*c*b**k, Twitter, Instagram, in Blogs und Filmen das Marketing mit professionellsten Fotos und Inszenierungen. Wir sagen dafür von Herzen danke!
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren