+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wieso? Weshalb? Warum? junior 48: Ampel, Straße und Verkehr

Buch von Peter Nieländer

72305461
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
72305461
Im Sortiment seit:
25.01.2013
Erscheinungsdatum:
01/2013
Medium:
Buch
Einband:
Pappe
Autor:
Nieländer, Peter
Illustrator:
Nieländer, Peter
Verlag:
Ravensburger Verlag
Ravensburger Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinderbücher
Sachbücher, Sonstiges
Seiten:
16
Abbildungen:
durchg. farbige Ill. und Text, mit Klappen
Herkunft:
ITALIEN (IT)
Empfohlenes Alter:
ab 2 Jahre
Reihe:
Wieso? Weshalb? Warum? junior (Ravensburger) (Nr. 48)
Informationen:
Spiralbindung
Gewicht:
295 gr
Beschreibung
Wie überquerst du eine Straße? Warum schnallen wir uns im Auto an? Wie wirst du im Dunkeln gut gesehen? Und warum trägst du auf dem Laufrad oder Fahrrad einen Helm? Anhand von Alltagssituationen und mit Hilfe vieler anschaulicher Bewegungsklappen erfahren Kinder ab 2 Jahren, wie sie sich im Straßenverkehr richtig verhalten. Den spielerischen Abschluss bilden ein Fehlersuchbild und ein Ampelrätsel.
Information
- Einfachste Grundregeln und Basiswissen für die Kleinsten; - Wichtiges Kindergarten- und Alltagsthema
Information zum Autor
Peter Nieländer wurde 1969 in Lüdinghausen geboren. Er hat Grafik-Design studiert, ist Vater von drei Söhnen und wohnt mit seiner Familie in Münster. Seit vielen Jahren arbeitet er für Werbeagenturen und Verlage. In der Ravensburger Erfolgsreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" ist er inzwischen einer der Stammillustratoren und hat hier unter anderem den Piraten, dem Weltraum und dem Fußball zeichnerisches Leben eingehaucht. "Die kindliche Neugier zu unterstützen" ist ihm sehr wichtig.
So versucht er einen möglichst detaillierten und spannenden Blick auf die jeweiligen Themen zu zeigen, der freundlich und spielerisch die Kinder zum Entdecken einladen soll.
Bilder