+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

WAHRIG Wörterbuch der deutschen Sprache

Taschenbuch von Renate Wahrig-Burfeind

71854546
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Lesekritik
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71854546
Im Sortiment seit:
19.09.2012
Erscheinungsdatum:
08/2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
Neuauflage
Redaktion:
Wahrig-Burfeind, Renate
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Deutsche Wörterbücher, Regelwerke
Seiten:
1151
Abbildungen:
Zweifarbig
Reihe:
dtv (Nr. 34743)
Gewicht:
1270 gr
Beschreibung
Wer dieses Wörterbuch nutzt, wird die Bedeutungsvielfalt der deutschen Sprache »beherrschen« - sie also meistern und sich perfekt ausdrücken.

Wahrigs Wörterbuch der deutschen Sprache ist ein Nachschlagewerk zu allen Fragen der Rechtschreibung, Worttrennung, Grammatik, Stilebene und Aussprache. Diese Ausgabe umfasst mehr als 25.000 Stichwörter und 120.000 Anwendungsbeispiele.

Umfassend: alle Stichwörter des Grundwortschatzes in ausführlicher Beschreibung, mit allen Bedeutungen und vielen aktuellen Anwendungsbeispielen

Zuverlässig: alle Schreibungen nach den Regeln der aktuellen amtlichen Orthografie

Topaktuell: mit den wichtigsten Neologismen der deutschen Gegenwartssprache

Universell einsetzbar: mehr als 25.000 Stichwörter und 120.000 Anwendungsbeispiele zu grammatischen, semantischen und orthografischen Aspekten der deutschen Gegenwartssprache
Information zum Autor
Dr. Renate Wahrig-Burfeind, geboren 1959, studierte Germanistik und arbeitete an der Universität Bremen als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Die promovierte Linguistin besitzt langjährige Erfahrung in der Betreuung von Wörterbüchern, u.a. hat sie das "Wörterbuch der deutschen Sprache" neu herausgegeben.
Lesekritik
»Eine geradezu barocke Freude am einzelnen Wort verschafft uns diese aktualisierte Neuausgabe.«
Hanns-Josef Ortheil, Die Welt
Bilder