+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Weiberkram?

Schulausgabe - 90 - 799638

Taschenbuch von Sigrid Zeevaert

71820063
Zum Vergrößern anklicken

nur 5,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71820063
Im Sortiment seit:
22.08.2012
Erscheinungsdatum:
01/2011
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Zeevaert, Sigrid
Verlag:
Hase und Igel Verlag GmbH
Hase und Igel Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Lektüren, Interpretationen
Seiten:
138
Gewicht:
165 gr
Beschreibung
Lina, Marie und Sofie spielen ihrem Bruder Jasper gern Streiche. Sie malen ihn sogar mit Lippenstift an und nebeln ihn mit Parfüm ein! Als einziger Junge in der Familie hat er gegen diese weibliche Übermacht meistens keine Chance. Gut, dass er wenigstens seine Freunde Ben, Jan und Pille hat, die mit ihm zum 'magischen Viereck' gehören. Zusammen verbringen die Jungen viel Zeit auf dem Fußballplatz und träumen von ihren Karrieren als Profis.

Doch dann kommt plötzlich die erste Liebe ins Spiel. Zunächst ist es Pilles Bruder Tilman, der sich für Jaspers Schwester Lina interessiert. Auch Ben zeigt sich Mädchen gegenüber gar nicht so abgeneigt und schließlich ist es Jasper selbst, der sich zum ersten Mal verliebt. Wie die Kinder mit den Irrungen und Wirrungen der ersten Liebe zurechtkommen, wird von Sigrid Zeevaert lebensnah und mit viel Situationskomik erzählt.
Information zum Autor
Sigrid Zeevaert wurde 1960 in Aachen geboren. Nach dem Abitur und einjähriger Tätigkeit an einer Montessori-Schule begann sie mit dem Lehramtsstudium für die Primarstufe. Als Teil der Abschlussprüfungen entstand ihr erstes Jugendbuch "Max, mein Bruder". 1985-1990 studierte sie Germanistik und Komparatistik in Aachen. Seit 1990 ist sie freischaffende Autorin. Neben zahlreichen Kinder- und Jugendbüchern entstanden Texte für den Hörfunk und für Anthologien, ein Drehbuch und mehrere Kindertheaterstücke.

Lesen Sie mehr auf der Homepage der Autorin: www.sigridzeevaert.de
Bilder