+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Reise Know-How KulturSchock Türkei

Andere Länder - andere Sitten: Alltagskultur, Tradition, Verhaltensregeln, Religion, Tabus, Mann und Frau, Stadt- und Landleben - 10 - 711946

Taschenbuch von Manfred Ferner

71097763
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71097763
Im Sortiment seit:
01.08.2012
Erscheinungsdatum:
07/2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
5. Auflage von 2012
5. aktualisierte Auflage
Autor:
Ferner, Manfred
Verlag:
Reise Know-How Rump GmbH
Reise Know-How
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseführer
Kunstreiseführer, Europa
Seiten:
264
Abbildungen:
mit Farbfotos und 1 Karte
Gewicht:
306 gr
Beschreibung
Die Reihe KulturSchock von Reise Know-How - ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis "Besondere Reiseführer-Reihe"! ------- Fremde Kulturen sind uns oft doch nicht so vertraut, wie wir dachten. Die Bücher der Reihe KulturSchock skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, um eine Orientierungshilfe im fremden Alltag zu sein. Sie möchten dazu beitragen, dass wir die Gesetzmäßigkeiten des Kulturschocks begreifen, ihn ein wenig vorweg nehmen können und Vorurteile abbauen. Je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen. -------- Asien oder Europa - Quo vadis Türkei? - Die meisten Touristen an der türkischen Mittelmeerküste können sich nicht vorstellen, dass sich direkt hinter den taurischen Bergen noch ein anderes Land in einer anderen Zeit, mit einem anderen Denken erstreckt. Wie kaum ein weiterer Staat befindet sich die Türkei in ständigem Spagat zwischen Ost und West, Moderne und Tradition, Islam und Europa, Stadt und Land. Der Autor bereiste bisher mehr als 60 Staaten. Das Verhältnis zur Türkei ist für ihn jedoch immer ein besonderes geblieben: Bei jedem Abschied hatte er das Gefühl, reich und dauerhaft beschenkt worden zu sein. In Geschichten und Anekdoten spürt er in diesem Buch deshalb die landestypischen Eigenarten jenseits des westlich geprägten Globalisierungsprozesses auf und wirbt für eine Kultur, deren Würde und Schönheit nur diejenigen sehen können, die sie auch verstehen. In ausführlichen Kapiteln werden die geschichtlichen, religiösen und sozialen Entwicklungen der Türkei und ihre kulturellen Hintergründe beschrieben. Den letzten Teil seines Buches widmet der Autor den interkulturellen Begegnungen im Alltag. ------ Der Kulturführer "KulturSchock Türkei" bietet einen guten Einstieg in das Verständnis der türkischen Kultur, die auch fester Bestandteil des deutschen Alltags geworden ist. ------ Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, Glossar und ausführliches Register, strapazierfähige PUR-Bindung.
Bilder