+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Opferzahl

Taschenbuch von Arne Dahl

71089528
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Lesekritik
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71089528
Im Sortiment seit:
17.07.2012
Erscheinungsdatum:
16.07.2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Efterskalv
Autor:
Dahl, Arne
Übersetzung:
Butt, Wolfgang
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Originalsprache:
Schwedisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Kriminalromane
Seiten:
448
Gattung:
Kriminalroman
Reihe:
A-Team (Paul Hjelm und Kerstin Holm) (Nr. 9)
Piper Taschenbuch
Gewicht:
380 gr
Beschreibung
Stockholm unter Schock: Ein Bombenanschlag in der U-Bahn fordert zehn Tote. Kerstin Holm und ihr A-Team ermitteln - der Verdacht fällt auf die islamistische Vereinigung »Siffins heilige Ritter«. Doch dann werden deren Mitglieder systematisch ermordet.
Information
Stockholm unter Schock: Ein Bombenanschlag in der U-Bahn fordert zehn Tote. Kerstin Holm und ihr A-Team ermitteln - der Verdacht fällt auf die islamistische Vereinigung »Siffins heilige Ritter«. Doch dann werden deren Mitglieder systematisch ermordet.
Information zum Autor
Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Bücher. Sein Thriller-Quartett um die Opcop-Gruppe mit den Bänden »Gier«, »Zorn«, »Neid« und »Hass« wurde ebenfalls zum Bestseller. Mit »Sieben minus eins« begann Arne Dahl 2016 furios eine neue Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die ihm international höchstes Lob und großen Erfolg einbrachte. »Sieben minus eins« und »Sechs mal zwei« standen jeweils mehr als ein halbes Jahr in den Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste. »Fünf plus drei« ist Berger & Bloms dritter Fall.
Lesekritik
»Das Beste, was die schwedische Krimilandschaft zu bieten hat.« Spiegel Online
Bilder