+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war. EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle

Klassen 5 - 7 - 10 - 874532

Stück von Henning Mankell

71089099
Zum Vergrößern anklicken

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71089099
Im Sortiment seit:
15.07.2012
Erscheinungsdatum:
06/2004
Medium:
Stück
Einband:
Geheftet
Autor:
Mankell, Henning
Bearbeitung:
Köster, Kirsten
Löcke, Verena
Verlag:
Schoeningh Verlag Im
Sch”ningh Verlag
Sprache:
Deutsch
Schulform:
Sekundarstufe II, Berufliche Vollzeitschule, Gesamtschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule, Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten)
Bundesländer:
Brandenburg, Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Rubrik:
Schulbücher
Unterrichtsmat., Lehrer
Seiten:
64
Abbildungen:
einige Abbildungen
Reihe:
EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle
Gewicht:
189 gr
Beschreibung
Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: dtv junior, Bestell-Nr.: 70671 Zum Inhalt der Textausgabe: Das Haus, in dem Joel mit seinem Vater wohnt, liegt am Fluss in einem abgelegenen Nest in Nordschweden. Sein Vater ist Waldarbeiter. Er fällt Bäume für eine Firma. Joel ist für den Haushalt zuständig. Zur Schule gehen muss er natürlich auch. Seit die Mutter ihn und den Vater vor Jahren verlassen hat, wacht Joel nachts häufig auf. Eines Nachts sieht er einen Hund die Straße entlanglaufen, der genauso einsam zu sein scheint wie er. Joel würde den Hund gern in seine Träume locken. Aber so plötzlich, wie er aus dem Dunkel aufgetaucht ist, ist der Hund wieder verschwunden. Und damit fängt die Geschichte von Joel und seinem Vater erst richtig an ...
Bilder