+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Irre Verständlich

Menschen mit psychischer Erkrankung wirksam unterstützen - 600 - 47687

Bundle von Matthias Hammer und Irmgard Plößl

71071307
Zum Vergrößern anklicken

nur 30,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
71071307
Im Sortiment seit:
08.06.2012
Erscheinungsdatum:
06/2012
Medium:
Bundle
Einband:
Gebunden
Inhalt:
Buch
Autor:
Hammer, Matthias
Plößl, Irmgard
Verlag:
Psychiatrie-Verlag GmbH
Psychiatrie Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Medizin
Andere Fachgebiete
Seiten:
268
Reihe:
Fachwissen (Psychatrie Verlag)
Gewicht:
706 gr
Beschreibung
Wie gehe ich damit um, wenn jemand Stimmen hört? Was muss ich tun bei Selbstverletzungen? Woher weiß ich, ob jemand krank oder einfach nur unmotiviert ist? Dieses Buch liefert die Antworten.
Wer mit psychisch kranken Menschen arbeitet, wird häufig mit Verhaltensweisen oder Symptomen konfrontiert, die fremd wirken und nur schwer zu verstehen sind. Das kann verunsichern und überfordern. Die Autoren vermitteln Hintergrundwissen, das uns die Logik psychischer Krankheiten verstehen lässt. Sie erklären, wie psychische Störungen entstehen und welche Bedingungen ihre Genesung beeinflussen. Wir erhalten das Handwerkszeug, das für den Umgang im Alltag hilfreich ist und erfahren, welche Selbsthilfestrategien wirksam sind.
Diese Krankheitsbilder werden u. a. behandelt:
- Psychosen
- Depressionen
- Bipolare Störungen
- Persönlichkeitsstörungen
- Angst- und Zwangserkrankungen
Umfangreiches Download-Material hilft beim Lernen und unterstützt bei der praktischen Arbeit.
Information zum Autor
Dr. Matthias Hammer arbeitet als Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis in Stuttgart nach langjähriger Tätigkeit in den Bereichen Psychiatrie, Rehabilitation psychisch kranker Menschen und Psychotherapie als Abteilungsleiter des Rudolf-Sophien-Stifts.
Bilder