+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Französische Revolution 1789 - 1799

Taschenbuch von Gerhard Schneider

70886453
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70886453
Im Sortiment seit:
10.03.2012
Erscheinungsdatum:
03/2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Schneider, Gerhard
Verlag:
Wochenschau Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Schulbücher
Unterrichtsmat., Lehrer
Seiten:
318
Gewicht:
416 gr
Beschreibung
Die Französische Revolution ist ein Schlüsselereignis der europäischen Geschichte und damit zu Recht ein wichtiges Thema im Geschichtsunterricht. Die Französische Revolution hatte eine lange Vorgeschichte, nahm einen intensiven Verlauf und entwickelte eine breite Wirkung auf die meisten Staaten Mitteleuropas. Diese Quellensammlung enthält zu all diesen Aspekten zahlreiche Dokumente unterschiedlichen Anspruchsniveaus, sodass sie sowohl in der Sekundarstufe I als auch in der Sekundarstufe II Verwendung finden kann. Besonders zahlreich sind die Quellen, die den Schülerinnen und Schülern die Wirkung der Französischen Revolution auf die Bevölkerung in den deutschen Staaten verdeutlichen. Dabei geht es nicht nur um den Widerhall der revolutionären Ideen in der deutschen Geisteswelt, sondern auch um konkrete politische Aktionen in Deutschland selbst, die nicht selten unter Berufung auf die Vorgänge in Frankreich unternommen wurden. Ergänzt wird der Band um eine ausführliche Bibliografie, insbesondere zu den Auswirkungen der Französischen Revolution auf zahlreiche deutsche Staaten.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Einleitung
1. Frankreich vor der Revolution
1.2 Die Zustände
2. Vom Umsturz bis zur Republik 1789-1792
2.1 Der Umsturz 1789
2.2 Die revolutionären Gesetze und die neue Verfassung
2.3 Revolution und Kirche
2.4 Verfassungsfragen
2.5 Neuerungen
2.6 Krieg
2.7 Das revolutionäre Frankreich als Besatzungsmacht
2.8 Emigranten
2.9 Der Sturz der Monarchie und die Errichtung der Republik
2.10 Der Widerhall der Französischen Revolution in Deutschland
2.11 Deutsche Intellektuelle und die Französische
2.12 Gegner der Revolution
2.13 Frauen in der Französischen Revolution
2.14 Die Mainzer
2.15 Öffentlichkeit, Medien und die Möglichkeiten der Meinungsbildung (1792)
2.16 Revolutionäre Symbole
3. Von der Terreur bis zum Ende des Konvents 1793-1795
3.1 Jakobinerherrschaft und Terreur
3.2 Der Sturz Robespierres und die Zeit bis zum Ende des Konvents
4. Die Zeit des Direktoriums 1795-1799
4.1 Das Direktorium
4.2 Der Staatsstreich Napoleons
Bilder