+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kompetente Kleinkinder

Wie professionelle Krippenarbeit im Alltag gelingt - 80 - 276907

Taschenbuch von Christel van Dieken , Torsten Lübke und Julian van Dieken

70876436
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70876436
Im Sortiment seit:
26.02.2012
Erscheinungsdatum:
02/2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Dieken, Christel van
Lübke, Torsten
Dieken, Julian van
Verlag:
verlag das netz
verlag das netz GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Erziehung
Bildung, Allgemeines, Lexika
Seiten:
128
Abbildungen:
mit vielen farbigen Abbildungen
Gewicht:
661 gr
Beschreibung
Mit diesem Buch möchten Christel van Dieken und Torsten Lübke Leserinnen und Leser ermutigen, sich auf den Weg zu einer qualitätsvollen Betreuung von Kleinkindern zu machen. Sie beschreiben Werte und Leitgedanken, die die Praxis der Hamburger Krippe Tornquiststraße bestimmen, und sind überzeugt, dass gute Betreuung von Kindern unter drei Jahren gelingt, wenn es einen von allen Beteiligten getragenes Grundverständnis gibt. Es lässt sich in einem Satz zusammenfassen: 'Wir achten die Autonomie eines jeden Menschen und wissen um das Bedürfnis jedes einzelnen nach Zugehörigkeit und Beziehung.'

Das Buch vermittelt in Text und Bild Einblick in die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren. Es beantwortet die Frage, welche Bedingungen nötig sind, um qualitätsvoll mit Kindern dieser Altersstufe zu arbeiten und ihnen an vielen Orten beste Entwicklungschancen zu bieten.

Unter anderem geht es um die pädagogische Konzeption, die Eingewöhnung in der Krippe und die Kooperation mit Eltern, um Partizipation von Kindern unter drei Jahren, um Bildungsbereiche in der Krippe, um Bewegung und Bildung, beziehungsvolle Pflege, Esskultur und guten Schlaf, sinn(en)volle Angebote und Spielmaterialien, Kreativität und ästhetische Erfahrungen, um die Rolle der Erwachsenen und ein Arbeitsklima, in dem Zufriedenheit zur Produktivkraft wird. Viel Freude beim Anschauen und Lesen.
Bilder