+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wege zu Cicero

Per Aspera ad Astra. Intensivkurs für Studierende zur Vorbereitung auf die Cicerolektüre - 140 - 268712

Taschenbuch von Roland Glaesser

70858260
Zum Vergrößern anklicken

19,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70858260
Im Sortiment seit:
27.01.2012
Erscheinungsdatum:
20.01.2012
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
3. Auflage von 2012
3. überarbeitete und erweiterte Auflage
Autor:
Glaesser, Roland
Verlag:
Universitätsverlag Winter
Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg
Sprache:
Deutsch
Latein
Rubrik:
Literaturwissenschaft
Klassische
Seiten:
293
Abbildungen:
5 Abbildungen
Reihe:
Sprachwissenschaftliche Studienbücher
Gewicht:
452 gr
Beschreibung
Intensiv und gezielt auf die Cicero-Lektüre vorbereiten. - Das ist das Motto des Latein-Lehrbuchs, mit dem sich der Autor an Studierende, die an der Universität das Latinum nachholen, wendet.
Intellektuell ansprechende Texte, die sich mit dem ersten vorchristlichen Jahrhundert - also der Zeit Ciceros - befassen, leicht verständliche Erklärungen zur Syntax, illustriert durch einfache und klare graphische Darstellungen, und ein Anhang zu den wichtigsten Problemen der lateinischen Grammatik dienen dem Ziel, den Lernenden an die Sprache Ciceros heranzuführen. Nach Bewältigung dieses 20 Lektionen umfassenden, anspruchsvollen und interessanten Intensivkurses sind die Studierenden in der Lage, sich mit den leichteren politischen Reden Ciceros zu beschäftigen.
Im Vokabular zeigen Verweise auf Fremdwörter und die modernen Sprachen die Bedeutsamkeit und Wirkungsmacht des Lateinischen bis in die heutige Zeit und sorgen so für ein leichteres Lernen der Vokabeln.
Bilder