+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Lichtmond

70850330
Zum Vergrößern anklicken

nur 28,39 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70850330
Im Sortiment seit:
14.01.2012
Erscheinungsdatum:
01.10.2010
Produktionsjahr:
2010
Medium:
Blu-ray Disc
Übersetzungstitel:
Lichtmond
Schauspieler:
Koppehele, Giorgio
Koppehele, Martin
Domingo, Placido
BroSis
Quatro, Suzie
Belafonte, Shari
Splash
Bega, Lou
Verlag:
AL!VE AG
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Laufzeit:
50 Minuten
Informationen:
TV-Norm: HDTV 1080i. Sprachversion: Musik DTS-HD 5.1 Master Audio, Musik PCM 2.0 Stereo, Musik DTS-HD 7.1 Master Audio
Gewicht:
167 gr
Beschreibung
"Eine Milliarde funkelnder Sterne tausche ich für einen einzigen Kuss" - wunderschöne einfühlsame Liebesgedichte, ohrwurmverdächtige Ambient-Pop- und Chill-Out-Songs in berauschende Klangteppiche eingebettet sowie fesselnd-faszinierende animierte Bildwelten, all
dies schließlich auf dem höchst möglichen technischen Niveau, das ist die magische Welt von "Lichtmond". Der Zuschauer wird in einen verzaubernden Fantasiekosmos entführt, dem er sich kaum zu entziehen vermag, ihm sich auch gar nicht entziehen will, sobald er ihn betreten
hat.

"Lichtmond", dahinter steht vor allem das hochkarätige Münchner Produzententeam Giorgio und Martin Koppehele (u.a. Placido Domingo, BroSis, Suzie Quatro, Shari Belafonte, Splash, Lou Bega), das bereits mit AMBRA im Chill-Out-DVD-Bereich für Furore gesorgt hat und das
mit ihrem neuen Act erneut Maßstäbe setzen will.

"In Lichtmond steckt all die Erfahrung und Kreativität und das Herzblut, das wir in 25 Jahren Musikkomposition und Produktion gesammelt haben", sagen die Koppehele-Brüder, "deshalb ist es ein ganz besonderes Projekt für uns." Die Künstler haben zunächst die
magischen Klangteppiche erschaffen. Diese bildeten die Grundlage für die Melodien und englischen Texte, die Suna Koppehele, Giorgios Frau, darauf komponierte. Gabi Koppehele, Martins Frau, schrieb die deutschen Liebesgedichte dazu.

"Das Konzept ist eine Reise durch elektronische Klangwelten, gepaart mit den faszinierenden Stimmen der Gastmusiker und den Bildwelten - Musik für alle Sinne sozusagen. Und die Liebesgedichte sind der "Atem". Die Poesie korreliert mit den Klangwelten und soll den Hörer
und Zuschauer mit auf eine Reise nehmen. Eine Reise, die fernab von Stress und Alltag in eine eigene poetische, magische Welt entführt".

Im Gegensatz zu AMBRA haben Martin und Giorgio diesmal zusammen mit dem Animationsteam Diego M. Bonati, Imago-DStudios, Madrid, eine Art Parallelwelt erschaffen, eine "Earth 2", in der vieles ähnlich ist wie auf der Erde. Jedoch wird diese "Earth 2" von zwei
Sonnen umkreist, weshalb hier ganz andere Gravitationskräfte herrschen. So sieht man schwebende Bäume, fremdartige Flugfische, blasenartige Vulkane, surreale Gebilde und vieles mehr. Diese Welt ist von Menschen unberührt, und der Zuschauer kann sie in Ruhe genießen. Zusammen
mit der Musik sollen die Bilder Schönheit und Klarheit und somit einen Genuss für die Seele transportieren.
Bilder