+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Märenborn

Nahtegals Burgenlandbuch - 0 - 264720

Taschenbuch von Norman Liebold

70732159
Zum Vergrößern anklicken

9,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Lesekritik
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70732159
Im Sortiment seit:
12.01.2012
Erscheinungsdatum:
09.07.2002
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Liebold, Norman
Illustrator:
Liebold, Norman
Walterscheid, Vera
Verlag:
Amator Veritas Verlag
Liebold, Norman
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Märchen, Sagen, Legenden
Seiten:
208
Abbildungen:
58 Illustrationen und 2 Fotografien
Gewicht:
173 gr
Beschreibung
Dem Spielmann Nahtegal, vom Spielmannswind ins Burgenland geweht, erscheint die Mondgöttin im Traum.
Sie befielt ihn zum Vollmond in die Kuno Klamm. Doch bis Nahtegal dem Befehl nachkommen kann, tritt das Wolfsschaf an ihn heran, ein Wesen, nicht Schaf noch Wolf und auch kein Mensch, um ihm seine leidvolle Geschichte zu erzählen. In der Kuno Klamm warten eine Nixe und ein Steintroll auf ihn, seit tausend Jahren verwunschen, um ihn zu bitten, ihre Geschichte in die Welt zu tragen - denn nur wenn sie ein Liebespaar so sehr rührt, daß es kommt und sich einer Prüfung stellt, können sie erlöst werden. Nahtegal erfüllt ihre Bitte, findet seine Spielmännin, zieht mit der Geschichte aus der Kuno Klamm durch die Lande, begegnet dem Wechselbalg und muß nach einem Jahr feststellen, daß die Herzen kalt geworden sind und niemand gerührt wird. Voller Wut schreit er seine Zuhörer an, ob sie ein Herz aus Stein hätten - und wird von der Mondgöttin beim Wort genommen. Um zu beweisen, daß sein Herz nicht aus Stein ist, muß er zusammen mit seiner Liebsten die Prüfung selbst bestehen und den Geheimen Garten finden.

Geschichten aus Dunkeldeutschland - vom Wolfsschaf bis zur Mondgöttin: Das Wolfsschaf, Kuno Ohneland (Romanversion), Brief aus Anderswelt, Der Geheime Garten, Anhang: Kuno Ohneland (Versversion). Amator Veritas Buch Nr. 28, dem "Nahtegal-Zyklus" zugeordnet.
Information zum Autor
Norman Liebold wurde 1976 in Sachsen geboren und lebt im Rheinland. Er studierte Literatur- und Spachwissenschaften an der Universität Bonn, und neben Kriminalromanen und engagierter Sozialkritik sind allegorische Märchen seine Lieblinge. Der Autor ist ein Multitalent. Mehr als 25 Publikationen mit 35 Jahren sind nur ein Teil seiner schöpferischen Produktion. Seine Zeichnungen erscheinen in den Büchern und als begnadeter Leseperformer untermalt er seine Vorstellungen mit Klarinette, Saxophon und diversen Flöten.
Lesekritik
Die Geschichte vom Wolfsschaf, Kuno Ohneland (Romanversion), Heimgang - Brief aus Anderswelt, Der Geheime Garten, Kuno Ohneland (Versversion)
Bilder