+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache. Die Zwiebelfisch-Kolumnen Folge 1-3 in einem Band - 160 - 211736

Taschenbuch von Bastian Sick

70579210
Zum Vergrößern anklicken

12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70579210
Im Sortiment seit:
19.05.2011
Erscheinungsdatum:
31.07.2008
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Sick, Bastian
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch GmbH
Kiepenheuer & Witsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Allg. u. vergl. Sprachwiss.
Seiten:
752
Reihe:
KIWI (Nr. 1072)
Gewicht:
564 gr
Beschreibung
Niemand hätte das geglaubt - ein Sprachführer wird Kult!
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ist eines der erfolgreichsten Bücher der letzten Jahre. Mit Kenntnisreichtum und Humor hat Bastian Sick uns durch den Irrgarten der deutschen Sprache geführt.Jetzt sind erstmalig die ersten drei Folgen in einem Band versammelt - ein Sick für alle Fälle also, als einmalige Sonderausgabe zum einmaligen Sonderpreis. Mit neuem, alle drei Bände umfassendem Register.
Unter dem Titel Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod präsentierte das WDR-Fernsehen im September 2008 drei Folgen der BASTIAN-SICK-SCHAU. Zu Gast waren unter anderem Konrad Beikircher, Jochen Busse und Susanne Pätzold.
Information zum Autor
Bastian Sick,
geboren in Lübeck, studierte Geschichtswissenschaft und Romanistik. Seit 1999 ist er Mitglied der Redaktion von "Spiegel Online". Im Mai 2003 konnte man zum ersten Mal den "Zwiebelfisch" lesen, Sicks heitere Kolumne über die deutsche Sprache, aus der später die Buchreihe "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" werden sollte. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise, die in der "größten Deutschstunde der Welt" gipfelte, zu der 15.000 Menschen in die Köln-Arena strömten. 2006 ging Bastian Sick erstmals mit einem eigenen Bühnenprogramm auf Tournee, einer Mischung aus Lesung, Kabarett und fröhlicher Show. Zuletzt erschien von ihm "Happy Aua".
Weitere Titel bei Kiepenheuer & Witsch:
"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache", KiWi 863, 2004. (liegt auch als gebundene Schmuckausgabe vor). "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 2. Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache", KiWi 900, 2005. "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 3. Noch mehr Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache", KiWi 958, 2006. "Happy Aua. Ein Bilderbuch aus dem Irrgarten der deutschen Sprache", KiWi 996, 2007.
Bilder