+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz

FwDV 3 - 500 - 200321

70554591
Zum Vergrößern anklicken

4,20 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70554591
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
14.08.2008
Medium:
Stück
Einband:
Geheftet
Auflage:
Neuauflage
Neuauflage. Stand: Februar 2008
Verlag:
Deutscher Gemeindeverlag
Deutscher Gemeindeverlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliche Verwaltung
Seiten:
40
Reihe:
Feuerwehrdienstvorschriften (Nr. 3)
Gewicht:
56 gr
Beschreibung
Die bundeseinheitlichen Feuerwehr-Dienstvorschriften (FwDV) wurden zur Anwendung bei allen Feuerwehren des Bundesgebietes eingeführt. Zweck der Feuerwehr-Dienstvorschriften ist es, die erforderliche Einheitlichkeit im Feuerwehrdienst in allen Bundesländern herbeizuführen und für die Zukunft sicherzustellen. Sie gelten nicht nur für die Ausbildung, sondern gleichermaßen für den Einsatz.

Die Dienstvorschriften beschränken sich bewußt nur auf solche Festlegungen, die für einen geordneten Einsatz der taktischen Einheiten und des Einzelnen unbedingt erforderlich sind. Weitergehende Festlegungen werden daher nicht getroffen. Im Ausbildungsdienst ist auf die Durchführung von Übungen nach formalen Regeln zu verzichten. Nur so kann eine von allen überflüssigen Formen befreite Ausbildung vorgenommen und der Feuerwehrangehörige praxisnah auf seine Tätigkeit vorbereitet werden.
Bilder