+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Klassik(ver)führer, Sonderband "Gustav Mahler". 4 CDs

Thema für Thema: Kurzkommentar hören - Musik genießen - Bescheid wissen - 2 - 444887

Audio-CD von Sven Friedrich

70532559
Zum Vergrößern anklicken

nur 40,09 €

Sie sparen 9,71 € (19 %) gegenüber dem alten Preis von 49,80 €
(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70532559
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
11/2010
Medium:
Audio-CD
Inhalt:
4 Audio-CDs
Auflage:
3 Std. Musik
Autor:
Friedrich, Sven
Redaktion:
Englert, Gerhard K.
Vorleser:
Schatz, Hans-Jürgen
Verlag:
Auricula
Auricula Medienproduktions- und Vertriebsgesellschaft mbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Musik
Allg. Handbücher, Lexika
Seiten:
16
Laufzeit:
300 Minuten
Gewicht:
199 gr
Beschreibung
Gustav Mahler und sein Werk waren lange Zeit unterschätzt, verkannt und missverstanden. Erst während der letzten Jahrzehnte hat eine überwältigende Mahler-Renaissance eingesetzt, die im Jahr seines 150. Geburtstages 2010 und seines 100. Todestages 2011 einen vorläufigen Höhepunkt erreicht.
Zu diesem Anlass ist in der Reihe "Der Klassik(ver)führer" die bislang umfangreichste Ausgabe erschienen, die sowohl dem Einsteiger den Zugang zu einem der großartigsten Musiker erleichtern wie auch dem Kenner neue Aspekte vermitteln möchte. Denn so sehr Mahlers Musik auch für sich und aus sich selbst heraus spricht, sind Einsichten in die Zusammenhänge zwischen Leben und Werk oder die musikalischen Strukturen seiner gigantischen Symphonien für ein tieferes Verständnis sinnvoll, das außerordentlichen Musikgenuss zum umfassenden Erlebnis machen kann.
Sven Friedrich, Direktor des Richard-Wagner-Museums im Haus Wahnfried, Bayreuth, ist es gelungen, diese Aufgabe zu meistern und den Hörern mit den besonderen Möglichkeiten des Hörbuchs, dem Miteinander von Musik und Text, einen bislang ebenso attraktiven wie grundlegenden Weg zu einem der größten musikalischen Phänomene zu ebnen. Mit dem Schauspieler Hans-Jürgen Schatz konnte überdies nicht nur ein profilierter Sprecher gewonnen werden, sondern ein ebenfalls Mahler-Begeisterter.
Die 4 CDs enthalten mehr als 70 Musikausschnitte aus den Symphoniern Nr. 1 bis 10 sowie aus "Lieder eines fahrenden Gesellen", "Kindertotenlieder" und "DasLied von derErde".
Bilder