+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Einführung in die deutsche Sprachwissenschaft

Taschenbuch von Rolf Bergmann , Peter Pauly und Stefanie Stricker

70530716
Zum Vergrößern anklicken

24,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70530716
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
12/2010
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
5. Auflage von 2010
5. überarbeitete und erheblich erweiterte Auflage
Autor:
Bergmann, Rolf
Pauly, Peter
Stricker, Stefanie
Bearbeitung:
Bergmann, Rolf
Stricker, Stefanie
Verlag:
Universitätsverlag Winter
Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Deutschsprachige
Seiten:
431
Abbildungen:
12 Abbildungen
Gewicht:
734 gr
Beschreibung
Die ¿Einführung in die deutsche Sprachwissenschaft¿ richtet sich an
Germanistikstudenten, insbesondere an Studienanfänger. Ziel des Buches ist
es, in die wichtigsten Fragestellungen, Begriffe, Methoden und Ergebnisse
der deutschen Sprachwissenschaft einzuführen. Als Leitfaden dienen dabei die
universitären und staatlichen Prüfungsordnungen des Faches, im weiteren aber
auch übergreifende Bildungsziele im Bereich von Sprache und Sprachkultur.
Gegenstand des Buches sind die Strukturen der Laut- und Schriftebene, der
Wort-, Satz- und Textebene. Die Darstellung bezieht sich auf die
Gegenwartssprache, daneben aber auch auf die früheren Sprachstufen des
Deutschen und auf den Sprachwandel. Dargestellt werden die geographischen,
sozialen und fachlichen Differenzierungen der deutschen Sprache ebenso wie
die Anwendung der Sprachwissenschaft im Wörterbuch und in der
Sprachberatung. Schliesslich werden Techniken sprachwissenschaftlicher
Arbeit vorgestellt, die digitale Medien nutzen.
Der Schwerpunkt liegt auf der einzelsprachlichen germanistischen
Sprachwissenschaft, wodurch sich das Buch von anderen Einführungen
unterscheidet. Der Zielsetzung und dem Adressatenkreis entsprechend wird
Wert auf Anschaulichkeit und Konkretheit der Beispiele gelegt und
überwiegend mit authentischem Sprachmaterial gearbeitet.
Bilder