+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Frei sein, wo immer du bist

Buch von Thich Nhat Hanh

70505207
Zum Vergrößern anklicken

nur 5,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70505207
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
06/2010
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
Be free where You are
Autor:
Thich Nhat Hanh
Übersetzung:
Wingender, Michael
Verlag:
Theseus Verlag
Imprint:
Theseus im Kamphausen Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Nichtchristliche Religionen
Seiten:
95
Gewicht:
134 gr
Beschreibung
Wie wir in jeder Lebenssituation - unabhängig von unseren äußeren Umständen - unsere Freiheit bewahren können, ist Thema dieses kleinen, sehr persönlich gehaltenen Buches. Es basiert auf einem Vortrag, den Thich Nhat Hanh vor Insassen eines amerikanischen Gefängnisses gehalten hat. Darin zeigt er, dass Achtsamkeit für das, was wir fühlen und denken, für unser Handeln und für unsere Umgebung, die zentrale Grundlage unserer (inneren) Freiheit ist. Eine Freiheit, die wiederum die Voraussetzung für Glück und menschliche Würde ist. Thich Nhat Hanh wendet sich hier an ein Auditorium, das spirituell in keiner Weise "vorbelastet" ist. Von daher sind seine Ausführungen zum achtsamen Leben sehr anschaulich, einfach und lebensnah gehalten. Vervollständigt wird das Buch durch "Wunderbare Augenblicke - Empfehlungen für einen guten Tag", einen Text, der zahlreiche praktische Anregungen gibt, die uns helfen, einen "ganz normalen Tag" - vom Erwachen bis zum Schlafengehen - in einen "guten Tag" zu verwandeln. Ein ideales Buch, um Thich Nhat Hanh und seine inspirierende Botschaft kennen zu lernen.
Information zum Autor
Thich Nhat Hanh, geb. 1926 in Vietnam, ist einer der bekanntesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Der Zen-Meister, Autor, Dichter und Friedensaktivist lebt seit seinem Engagement für ein Ende des Vietnam-Kriegs in Frankreich im Exil. Das von ihm gegründete Praxiszentrum 'Plum Village' besuchen jährlich tausende von Menschen aus aller Welt. Thich Nhat Hanh ist Autor zahlreicher Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Er wurde von Martin Luther King für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen und bereist seit Jahren die ganze Welt, um Menschen aller Kulturen die Kunst des achtsamen Lebens näherzubringen.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 6
Einführung von Schwester Chan Khong 9
Die befreiende Energie 15
Freiheit kultivieren 19
Die Wunder berühren 23
Wir sind ein Wunder 25
Freiheit ist jetzt möglich 28
Gehen als ein freier Mensch 31
Wundervoller Augenblick 35
Lächeln als Übung 39
Dankbarkeit befreit von Leiden 41
Mitgefühl als befreiende Kraft 47
Verstehen ermöglicht Mitgefühl 53
Die Kunst, einem Sturm standzuhalten 56
Unseren Gewohnheitsenergien zulächeln 60
Fragen und Antworten 64
Anhang: Wunderbare Augenblicke -
Empfehlungen für einen guten Tag 85
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren