+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Geburtstag mit Torte

Ein Kuck- und Suchbuch - 30 - 173051

Buch von Thé Tjong-Khing

70493880
Zum Vergrößern anklicken

nur 13,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70493880
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
08/2010
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
Verjaardag met taart
Autor:
Tjong-Khing, Thé
Verlag:
Moritz Verlag-GmbH
Moritz
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Niederländisch
Rubrik:
Kinder- und Jugendbücher
Bilderbücher
Seiten:
32
Gattung:
Bilderbuch
Herkunft:
BELGIEN (BE)
Empfohlenes Alter:
ab 4 Jahre
Gewicht:
511 gr
Beschreibung
Erneut erzählt Thé Tjong-Khing ohne ein einziges Wort eine Vielzahl von Geschichten und wieder ist es eine Wonne genau hinzuschauen, hin- und herzublättern und zu kombinieren!

Hasenmädchen hat Geburtstag! Die Gäste bringen Geschenke und auch die Geburtstagstorte ist fast fertig. Doch da passiert das Unglück: Die Torte wird zermatscht! Ausgelöst hat dies Frau Hund, die wütend eine Wespe jagt und für nichts anderes Augen hat. Erst recht nicht für den Waschbär, der sich gerade eines der Geschenke unter den Nagel reißt. Wie praktisch, dass Herr Bär ständig Bilder mit seiner Digitalkamera macht. Und der kleine Fuchs ist derweil auf dem besten Weg ein großer Maler zu werden. All diese Stränge führt Thé Tjong-Khing allmählich zusammen und schließlich gelingt es ihm sogar, das Hasenmädchen doch noch mit einem Törtchen glücklich zu machen.
Information zum Autor
Thé Tjong-Khing, 1933 in Indonesien geboren, begann ein Kunststudium an der Zeichenakademie in Bandung und führte es 1956 an der Kunstgewerbeschule in Amsterdam fort. Seit den 1960er Jahren illustriert er Kinderbücher, unterrichtete aber auch lange Jahre angehende IllustratorInnen. Genaue Hingucker konnten Fuchs und Hase übrigens bereits in Die Torte ist weg! entdecken.
Bilder