+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule

Gestaltungsprinzipien, Aufgabenfelder und Entwicklungsziele - 14 - 163564

Taschenbuch von Jörg Ramseger , Crista Preissing und Ludger Pesch

70470484
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70470484
Im Sortiment seit:
13.05.2011
Erscheinungsdatum:
12/2009
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Ramseger, Jörg
Preissing, Crista
Pesch, Ludger
Verlag:
verlag das netz
verlag das netz GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Didaktik
Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik
Seiten:
118
Abbildungen:
farbige Fotos
Gewicht:
598 gr
Beschreibung
Was sind gute Ganztagsgrundschulen und wie können sie gelingen? Alle Kinder haben ein Recht auf eine gute Schule. Hier und jetzt. Gute Schulen, die, statt abzufüllen, Kinder und Erwachsene mit Lernlust infizieren und im besten Wortsinn zu einer Kinder-Tagesstätte für ihre Akteure werden.

Das Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule entwirft die Vision einer guten Ganztagsgrundschule, definiert die Aufgabenfelder, Entwicklungsziele und zeigt die Wege dorthin.
Alle Akteure - die Kinder, das multiprofessionelle Pädagogenteam, die Familien, das Umfeld ... - werden in ihren Ressourcen und Bedürfnissen ernst genommen und beteiligt. Politik und Verwaltung nehmen sich mit der gemeinsamen Arbeitsgrundlage selbst in die Pflicht.
Alle Handlungsvorschläge zur Umsetzung des Bildungsauftrages sind praktisch erprobt. Materialien zur Qualitätsentwicklung und Reportagen aus der Schulwirklichkeit helfen, die gemeinsame Entwicklungsarbeit zu reflektieren, zu planen und zu gestalten.
Bilder